And There Come The Wolves: Timetable & Updates

#WOLVES2016! Feinster Punkrock, Pop Punk und Post-Hardcore werden beim neuen Wiesen-Festival für etwas rauere Töne sorgen. Hier gibt es den Timetable & alle Infos zum Programm!

Man sagt, wer sich vor Wölfen fürchtet, soll nicht in den Wald gehen. Bei der Erstausgabe des diesjährigen “And There Come The Wolves“ – Festivals gilt genau das Gegenteil! Mit brisantem Line- Up werden alle Fans der härteren Musik in die Wiesen-Wälder gelockt.

Timetable

atctw-timetable

Anreise

Wir empfehlen die bequeme und stressfreie öffentliche Anreise mit dem Bus. Das schont nicht nur die Umwelt sondern auch eure Nerven und den Geldbeutel! Hier kommt Ihr zu unseren Bus oder Bus+Ticket Angeboten!

Anfahrt mit dem Auto

Wer sich entscheidet mit dem Auto zu fahren, der kann sein Fahrzeug nur wenige hundert Meter vom Festivalgelände entfernt in den dafür vorgesehenen Bereichen parken.

Die Parkplatzeinfahrt befindet sich nordwestlich vom Festivalgelände auf der L222 (Wiesener Ast) ca. 650 m vor der Ortseinfahrt von Wiesen und ist großzügig beschriftet (Achtung! Einbahnsystem, nicht zu früh abbiegen!). Wichtig: Die Zufahrt zur Schöllingstraße über die L221 (Wiesener Landstraße) ist nur Mitarbeitern gestattet! Zur besseren Orientierung könnt ihr euch hier den Anfahrtsplan ansehen. Bitte folgt den Anweisungen der Polizei und Sicherheitskräfte, so gelangt ihr am schnellsten zu den nächst verfügbaren Park- und Campingplätzen.

Anfahrt mit dem Eventbus

Eine entspannte An- und Abreise haben alle Wiesen Festival-BesucherInnen mit dem modernen Reisebus von Eventbus.
Folgenden Zustiegsmöglichkeiten gibt es:

– Burgenland (Bernstein, Oberpullendorf, Oberwart)
– Niederösterreich (Amstetten, Melk, St.Pölten, Wiener Neudorf, Ybbs)
– Oberösterreich (Gerling, Herzogsdorf, Linz, Linz-Urfahr, Niederwaldkirchen, Ottensheim, Puchenau, Walding)
– Steiermark (Gleisdorf, Graz, Hartberg, Ilz, Sebersdorf)
– Wien (Erdberg, Schwedenplatz)

Ihr könnt dabei zwischen „Bus Only“ (Busfahrt hin- und zurück) und „Kombi-Tickets“ (Busfahrt hin- und zurück + Festivalticket inkl Camping) wählen.
Alle Infos und Abfahrtzeiten findet ihr bei unseren Bus oder Bus+Ticket Angeboten!

Anfahrt mit dem Zug

Der Bahnhof Wiesen/Sigleß ist rund 2 km vom Festivalgelände entfernt. Von dort werden die Besucher von dem Wiesen-Shuttle bequem bis zum Festivalgelände gebracht! Den aktuellen Fahrplan findet man unter www.oebb.at.

Shuttlebus vom/zum Bahnhof Wiesen
22.08.: 13-18 Uhr
23.08.: 13-18 Uhr
24.08.: 08-13 Uhr

Anfahrt mit Uber

Mit UBER kommst du immer günstig, sicher und schnell zum Festival und wieder nach Hause. Auf Knopfdruck holt dich in wenigen Minuten ein Fahrzeug ab und bringt dich an dein gewünschtes Ziel – vollkommen bargeldlos. Hol dir jetzt die App und mit dem Aktionscode „ARCADIALIVE“ erhältst du €15 Ermäßigung auf deine erste Fahrt mit UBER (gültig für alle neuen Nutzer bis 31.12.2016). Speziell für unsere Festivals in Wiesen (Burgenland) bietet UBER auch noch ein weiteres Zuckerl: ab Mitte Juni gibt es einen Fixpreis von Wien nach Wiesen bzw. retour um €70,- pro Strecke mit uberX (d.h. lediglich €17,50 p.P. bei Vollbesetzung mit 4 Fahrgästen).

Camping

Das allgemeine Campingareal steht allen Tagespass- und FestivalticketbesitzerInnen frei zur Verfügung (so lange der Platz ausreicht). Es entfallen dabei keinerlei Mehrkosten – Camping ist in allen Karten inkludiert!

Die Anreise ist am Sonntag, 21.08.2016 ab 14 Uhr möglich, die Abreise bis spätestens Mittwoch, 24.08.2016 ebenfalls bis 14 Uhr.

Aftershow

An beiden Tagen wird die Aftershowparty von Karaoke Bash bestritten – die geilste interaktive Live-Band-Karaoke-Show Österreichs steht also auf dem Programm. Was man sich darunter vorstellen kann? Gegründet 2012 in Wien, kennt man die Jungs von Karaoke Bash bereits im ganzen Land. In Wien sind sie regelmäßig bei „Karaoke Bach“, der Live Karaoke Party im Rock-Schuppen „DasBACH“ in Ottakring zu erleben. Weitere Regulars gibt es in Graz, Linz und Wiener Neustadt. Das Prinzip ist denkbar einfach und funktioniert wie aus der Karaoke Bar gewohnt: aus einem Repertoire mit unzähligen Rock-, Punk-, Metal- und Party-Krachern von AC/DC, Green Day, Iron Maiden, Motörhead, NOFX, Turbonegro und vielen anderen werden Songs ausgewählt und von den Fans auf der Bühne gesungen. Die digitale Souffleuse Karla OK hilft on Stage und im Publikum mit visualisierten Songtexten, die Band spielt die Musik live und ihr feiert ohne Rücksicht auf Verluste die Party eures Lebens…

atctw-activities

Workshops & Activities

Direkt neben dem Kerngelände und dennoch umringt von Natur avanciert das Wiesen Village zum zentralen Festival-Wohnzimmer bzw. Dorfplatz. In ungezwungener Atmosphäre laden gemütliche Sitzgelegenheiten zum Abschalten, ein Basar zum Bummeln, Kunst zum Staunen und die verschiedensten Workshops zum Mitmachen. Hier eine kurze Übersicht:

SIEBDRUCKEN MIT GRAPHIKKINDER & WIENER UNART
An diesem Wochenende machen die Kreativköpfe hinter dem gemeinnützigen Kreativverein Graphikkinder und dem Modelabel Wiener Unart mit hauseigener Druckwerkstatt gemeinsame Sache und führen in die hohe Kunst des Siebdrucks ein. Seid dabei und entdeckt in einem professionellem Umfeld die vielfältigen Möglichkeiten von Druckgrafik!

VEGAN – SO EINFACH IS(S)T ES MIT NIMMERSATT
Holt euch Tipps und Tricks für den einfachen Einstieg ins vegane Kochen! Nimmersatt gibt eine Einführung in die vegane Ernährungsweise und stellt Basics der veganen Küche bzw. Alternativen zu tierischen Produkten vor. Bei einem “Do It Yourself” lernt ihr außerdem Pflanzenmilch, Aufstriche oder Nussmus und vieles mehr ganz easy selbst zu machen.

VOCAL SCREAMING WORKSHOP
Chris „VokillCovers“ Breetzi ist nicht nur eine Ikone was Metal Gesang angeht, sondern auch ein Lehrer im exklusiven Gebiet der Growls und Screams. Überzeugt euch selbst von seinem Talent und lasst euch in nur 20 Minuten die Grundlagen beibringen – ein Crashkurs in Metal Vocals wartet sozusagen auf euch!

JACK DANIEL’S VIRTUAL DISTILLERY TOUR & BARBER SHOP
Schaut doch mal vorbei in der Jack Daniel’s Bar mitten im Wiesen Village. Dort dürfen BesucherInnen sich auf eine „virtual reality tour“ durch die Jack Daniel’s Distillery freuen und sich ihre Bärte bei einem professionellen Barber schneiden oder auch stylen lassen.

atctw-food

Foodtrucks

Wie es sich für ein ordentliches Festival gehört, bekommt ihr am ATCTW nicht nur gehörig auf die Ohren, sondern auch kulinarisch wollen wir euch verwöhnen. Essens- und Getränkestände versorgen euch am Kerngelände mit Köstlichkeiten aus aller Herren Länder und stillen auch den größten Hunger. Aber auch regionale Schmankerl aus dem Wiesener Umland dürfen nicht fehlen. Aber auch außerhalb im Wiesen Village wird euer Appetit nicht zu kurz kommen – folgende Foodtrucks freuen sich nämlich auf euren Besuch:

CONTAINERBAR by ACHTUNDZWANZIG & POLKADOT
Wiens achter Bezirk goes Wiesen. Heuer hostet das Achtundzwanzig gemeinsam mit Polkadot die zentrale Bar im Wiesen Village – Prost!

GRILL & ROLL
Der best complete Burger wo gibt. Beef Burger, Chilli Burger, Bacon Burger & Fries.

NIMMERSATT
Vegan, frisch und super gschmackig – ob Erdnuss Curry, Texas Jailhouse Chili, Scrambled Eggs oder frische Salate, ist für alle etwas dabei!

O’MELLIS JUICE BAR
Die Vitamin-Prinzessinnen geben dir die Energie für den Headliner. Vitaminbomben in allen Variationen.

PASTRAMI, BABY
Oldschool Gentleman Style – Bestes hausgemachtes Pastrami von mogg im Grager Bio-Sandwich & Fries

WRAPSTARS
They see us rollin, they hatin. Wraps, Bio-Pork oder vegetarisch. Ayayayay, Salsa!

JACK DANIEL’S POP-UP BAR & STREET FOOD TRUCK
Sein 150-jähriges Jubiläum feiert Jack Daniel’s dieses Jahr mit einer ganz besonderen Tour. Mit im Gepäck: viele Drinks und spezielle Hot Dog-Kreationen.

81a85acb-1859-446e-9c6e-1d0f234b7dfa

NGOs

Neben bester Unterhaltung wird aber auch der Informationsgedanke groß geschrieben und so freut es uns, dass Amnesty International und Sea Shepherd Austria am ATCTW vertreten sind. Vor Ort werden sie für ihre jeweiligen Anliegen eintreten und interessierte BesucherInnen gerne darüber aufklären.

AMNESTY INTERNATIONAL
Amnesty International ist mit der Kampagne “#menschenrechtasyl” beim Summerville mit dabei. Bei der Amnesty-Fotostation im Wiesen Village kann jede/r eine ganz persönliche Appellpostkarte gestalten und sich so für eine menschliche Flüchtlingspolitik in Österreich einsetzen.

SEA SHEPHERD AUSTRIA
Mit der neuen Ocean Warrior, dem Flaggschiff der Südpolarmeer-Patrouille, hat Sea Shepherd nun ein schnelleres, leichter zu manövrierendes Schiff, um illegale Fischerei und Jagd in den unberührten Gewässern der Antarktis zu bekämpfen. Um die Ocean Warrior auf ihre Jungfernfahrt zu schicken, seid ihr gefragt. Der Kraftstoff für die Erstbetankung kostet € 250.000,-. Volunteers werden am Festivalgelände unterwegs sein um Becher zu sammeln, deren Pfand gespendet wird. Gleichzeitig werden Sea Shepherds auch auf den Zeltplätzen patrouillieren um über Müllvermeidung aufzuklären und bei der Beseitigung zu unterstützen.

Zur Einstimmung

Noch kein Ticket? Hier sichern! Denn mit den Wölfen muss man einfach heulen!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!