Andreas Gabalier geht 2018 auf Hallentour

Im November und Dezember nächsten Jahres tourt Volksrock’n’Roller Andreas Gabalier durch Österreich. Tickets sind bereits bei oeticket.com erhältlich!

Andreas Gabalier

Die Erfolgsserie des Andreas Gabalier reißt nicht ab: ausverkaufte Arena-Tourneen, monatelange Charts-Platzierungen, Auszeichnungen wie Echo, Bambi, Amadeus und Auftritte in den größten Stadien – man kann sagen, dieser Mann hat es geschafft. Angekommen ganz oben in der Musikszene ist es ihm wie kaum einem anderen Künstler zuvor gelungen, sein ganz eigenes Genre und den unverwechselbaren Stil im Trachtenlook zu etablieren. Die Mischung aus Pop, Schlager, Rock’n‘Roll und eingängigen Melodien kommt an und lädt zum Mitsingen und -feiern ein. Seine Fans sind zwischen 8 und 80 und dass Musik verbindet und als universelle Sprache gilt, erlebt man selten so, wie auf den Konzerten von Andreas Gabalier.

Er ist der derzeit erfolgreichste Musikact der deutschsprachigen Szene und schaffte es in den letzten Monaten mühelos, die größten Stadien zu füllen. Nach drei Jahren geht der steirische Superstar im Winter 2018 in gewohnter “Mountainman-Power” und in Begleitung seiner VolksRocknRoller-Band mit seinen Fans auf Live-Tuchfühlung. Wenn Andreas seine Harmonika und seine Stromgitarre im satten VolksRocknRoller Sound aufheulen lässt, wenn er dazu seine Lederhosenhüften schwingt – dann geraten die Fans vor der Bühne geradezu in Ekstase. Das will sich keiner entgehen lassen – am wenigsten Andreas Gabalier selbst. Mister “Hulapalu” ist live einfach ein unvergleichliches Erlebnis!

Termine – Hallentour 2018

29.11.2018: Innsbruck – Olympiahalle, Beginn: 20.00 Uhr
30.11.2018: Linz – TipsArena, Beginn: 20.00 Uhr
01.12.2018: Graz – Stadthalle, Beginn: 20.00 Uhr
06.12.2018: Dornbirn – Messehalle, Beginn: 20.00 Uhr
13.12.2018: Salzburg – Salzburgarena, Beginn: 20.00 Uhr
15.12.2018: Wien – Stadthalle D, Beginn: 19.30 Uhr

Tickets für die Andreas Gabalier Hallentour 2018 sind bereits bei oeticket.com erhältlich – jetzt sichern!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!