2018 wird es wieder ein SEER Open Air geben

Die Seer Beitragsbild Open Air 2018

Nach dem unvergesslichen SEER Open Air des letzten Jahres, pausiert das Event dieses Jahr. Der Termin für 2018 in Grundlsee ist allerdings schon fix. SEER Fans dürfen schon auf den 27. und 28. Juli 2018 hinfiebern.

2018 wird es wieder ein SEER Heim Open Air “auf der Zloam” geben! Am 27. und 28. Juli nächsten Jahres steigt in der wildromantischen Naturarena “Zloam” in Grundlsee ein 2-tägiges Musikspektakel der besonderen Art! Nicht nur das Rahmenprogramm, auch die SEER-Show selbst wird an diesen beiden Tagen unterschiedlich sein. Dabei verbinden sie jung und alt und spätestens bei Klassikern wie “Junischnee” singen alle mit.

In der “Zloam”-Arena in Grundlsee begann vor 22 Jahren alles für die SEER. “Hoamatgefühl”, Kuschel- und Tanzeinlagen sind aber auch im nächsten Jahr noch garantiert. Denn auch nach 22 Jahren Bandgeschichte sind die SEER noch voller Elan und haben sicher nicht an Glanz und Beliebtheit verloren. Das jährliche Open Air in Grundlsee gilt übrigens als Highlight unter Fans und Freunden.

die SEER 2018 Open Air

Im letzten Jahr war das Open Air bereits binnen der ersten 48 Stunden ausverkauft. Und auch dieses Jahr wird es wieder Lohnenswert. Mit dem Kombiticket, das Eintritt an beiden Tagen gewährt, hat man die Chance zwei verschiedene SEER-Shows in Folge zu erleben. Der Vorverkauf für das Event startet schon diese Woche, exakt ein Jahr vor dem SEER Open Air: Ab Donnerstag, den 27.7.2017 (8 Uhr), sind Tickets bei oeticket.com erhältlich.

Jetzt für den SEER-Ticketalarm registrieren!

 

Jetzt schon einstimmen mit den Eindrücken des letzten Jahres:

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!