Die Toten Hosen rocken die Alpenrepublik!

Campino, Kuddel, Breiti, Andi und Vom sind die erfolgreichsten deutschen Künstler aller Zeiten. Und das zu Recht. Du willst das Gegenteil beweisen? Lass es! Was macht also eine Kapelle, in der mal drei Bandmitglieder den gleichen Vornamen haben? Richtig, man ersetzt zwei davon durch Pseudonyme und tritt an, die Menschheit zu retten. Campino (Gesang), Kuddel (Gitarre), Breiti (Gitarre), Andi (Bass) und Vom (Schlagzeug) katapultieren sich also seit mehr als zwei Dekaden in sämtliche Hitparaden und feiern Erfolge am Fließband. Ihre Konzerte erreichen Kultstatus, ob auf Tour mit U2, den Rolling Stones oder in den riesigsten Fußballstadien Südamerikas oder gar vor dem Palast des kubanischen Präsidenten Fidel Castro. Die Toten Hosen sind mittlerweile so berühmt, dass ein bekannter Konsolenhersteller sogar eine eigene Singstar- Edition auf den Markt wirft, auf der man nicht nur als Fan die, von den Künstlern selbst ausgewählten Hits, astrein selber mitgröhlen kann. Ja und warum überrascht uns die Tatsache dann auch umso weniger, dass den Toten Hosen von einem deutschen Fernsehsender die KRONE 2007  für ihr Lebenswerk verliehen bekommen, das war doch schon vom ersten Ton an klar und hat halt nur etwas gedauert.

Nach wie vor arbeitet die Band auf Hochtouren im Studio und verpasst den neuen Songs einen letzten Feinschliff – im Frühjahr ist es dann so weit, voraussichtlich am 4. Mai erscheint das neue Album! Auf die erste Single haben sich die Jungs bereits geeinigt: „Tage wie diese“ wird am 23. März veröffentlicht! Wir halten euch auf dem Laufenden…

Um für ihre Party bei den großen deutschen Festivals auf den Punkt fit zu sein, geht die Band auf Nummer sicher und hat noch mal ein intensives Trainingslager angesetzt. Kurz vor Anpfiff der Feierlichkeiten auf den Zwillingsfestivals spielen sich die Hosen im kleinen Rahmen warm und es ist ein Termin in Österreich dabei:

28.05.2012 Innsbruck, Dogana

Tickets gibt es hier! 

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!