DJ-Superstar Felix Jaehn kommt live nach Wien

felix-jaehn-c-jens-koch-700

Deep House meets Tropical Beats: Felix Jaehn hat sich mit seinem Melodic House in kürzester Zeit vom Insidertipp zum Shootingstar der Szene gemausert. Im Herbst geht der DJ auf seine erste große Tour.

felix-jaehn-c-jens-koch-tickets-2016-wien-arena

Senkrechtstarter und Hitmaschine

Von Deutschland über Österreich, Skandinavien, England und Südeuropa bis in die USA breitete sich das Felix Jaehn-Fieber in den vergangenen zwei Jahren aus und hat den erst 21-jährigen Hamburger inzwischen fest auf der internationalen EDM-Landkarte verortet. Sein Remix von Omis Reggae-Song „Cheerleader“ toppte 2014 nicht nur im deutschsprachigen Raum die Charts, sondern auch im UK und in den Staaten – nicht schlecht für einen (damals noch) Teenager, der sich seine DJ-Skills größtenteils autodidaktisch beigebracht hat.

Auch 2015 lieferte Felix Jaehn einen echten Sommerhit ab: Seine Interpretation von Chaka Khans „Ain’t Nobody (Loves Me Better)“, die er zusammen mit der britischen Sängerin Jasmine Thompson aufnahm, stürmte ebenfalls die internationalen Charts und belegte eindrucksvoll, dass Jaehn beileibe keine Eintagsfliege ist. Im gleichen Jahr verlieh er auch Ed Sheerans „Photograph“ einen faszinierenden House-Anstrich.

Felix Jaehn Remix von Chaka Khans „Ain’t Nobody (Loves Me Better)“

Das große Jaehn-Jahr!

2016 startet Felix Jaehn nun richtig durch: Neben dem EM-Hit „Jeder für jeden“, den er mit Deutsch-Pop-Ikone Herbert Grönemeyer aufnahm, machte der DJ noch einen Song mit Steve Aoki und Adam Lambert („Can’t Go Home“) und den futuristischen Track „Cut The Cord“ mit dem Berliner Produzententeam Hitimpulse. Und mit der kürzlich veröffentlichten neuen Single „Bonfire (feat. ALMA)“ steht auch der nächste potenzielle Jaehn-Sommerhit in den Startlöchern.

Für Herbst 2016 hat Felix Jaehn nun etwas ganz Besonderes für seine Fans geplant: Nachdem er das Konzept für eine fulminante Liveshow ausgearbeitet hat, begibt er sich im September und Oktober erstmals auf eine große internationale Tournee, im Rahmen derer er auch eine Show in Österreich spielen wird – am 22. September 2016 in der Arena Wien. Der Vorverkauf startet am Freitag, den 22. Juli um 10 Uhr bei oeticket.com!

Tickets sind bereits bei oeticket.com erhältlich – jetzt sichern!

Text: Ben Foitzik

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!