Fotoreport: A Day To Remember in Wien

A Day To Remember aus Florida gastierten vergangenen Sonntag im Rahmen ihrer „Bad Vibrations“-Tour im Gasometer. Unser Fotograf Niko Auer hat einige Impressionen festgehalten.

Musikalischen Support gab es von den Indie-Rockern Moose Blood und der britischen Pop-Punk-Band Neck Deep.

Fanreports

A Day To Remember am 05.02.17 in Wien

>Eines der Besten konzerte von Andy, 05.02.17

Es war einfach eines der besten konzerte auf dennen ich je war echt super, verdammt geile stimmung 😀 Und erste reihe 😀 Danke für dieses tolle event! 😀

>Super Event! von Saskia, 05.02.17

Das Konzert war echt super! Die Vorbands (Moose Blood und Deez Nuts) waren schon echte Stimmungsmacher. ADTR selber hat mich total überrascht – die waren wirklich gut und totale Entertainer. Im gesamten war die Show echt gut gemacht! Die Getränke waren allerdings sehr teuer und das Personal auch nicht sehr nett, deswegen nur vier Sterne.

>GEILSTES KONZERT AUF DEM ICH JE WAR! von Mäx, 05.02.17

Mega geile Crowd, tolle Musik, Fans mit eingebaut mit Klopapier-rollen, Wasserbällen und weiterm! Diese Jungs wissen wie man ihre Fans behandelt!

Um keine zukünftigen Events von A Day To Remember zu verpassen, melden Sie sich hier für den Ticketalarm an!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!