Fotoreport: Heaven Shall Burn

Die Thüringer Metalcore-Band begeisterte zusammen mit August Burns Red, Whitechapel und In Hearts Wake die Fans vergangenen Donnerstag im Wiener Gasometer. Unser Fotograf Stefan Kuback hat die besten Momente eingefangen.

heaven-shall-burn-acht heaven-shall-burn-achtundzwanzig heaven-shall-burn-achtzehn heaven-shall-burn-drei heaven-shall-burn-dreissig heaven-shall-burn-dreizehn heaven-shall-burn-dreundzwanzig heaven-shall-burn-eins heaven-shall-burn-einundzwanzig heaven-shall-burn-elf heaven-shall-burn-fuenf heaven-shall-burn-fuenfundzwanzig heaven-shall-burn-fuenfzehn heaven-shall-burn-neun heaven-shall-burn-neunundzwanzig heaven-shall-burn-neunzehn heaven-shall-burn-sechs heaven-shall-burn-sechsundzwanzig heaven-shall-burn-sechzehn heaven-shall-burn-sieben heaven-shall-burn-siebenundzwanzig heaven-shall-burn-siebzehn heaven-shall-burn-vier heaven-shall-burn-vierundzwanzig heaven-shall-burn-vierzehn heaven-shall-burn-zehn heaven-shall-burn-zwanzig heaven-shall-burn-zwei heaven-shall-burn-zweiundzwanzig heaven-shall-burn-zwoelf
<
>

Fanreports

„Lasst den Himmel brennen!“ von Simon, 31.03.18
Ein atemberaubendes Event, das definitiv allen Erwartungen gerecht wurde. Die Vorbands überzeugten nicht nur musikalisch, sondern auch mit einer brillanten Show. Ein Highlight war definitiv die Deathcoreband Whitechapel. Der Abend neigte sich dem Zenit entgegen und war bereit für HeavenShallBurn, die mit einem Mix aus alten und neuen Lieder brillierten. Resume: Ein gelungener Abend, der definitiv die Erwartungen übertroffen hat.

„Eines der besten Konzerte die ich je gesehen habe!“ von Daniel, 30.03.18
Echt mir fehlen die Worte. Wie in der Überschrift eines der besten Konzerte überhaupt in meinem Leben. Normalerweise bin ich ja eher skeptisch beim Gasometer, weil die Tontechniker dort normalerweise nicht die besten sind. Aber gestern lieferten sie einfach einen tollen Job, hoffentlich bleibt das auch in Zukunft so.

Jetzt für den Ticketalarm anmelden!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!