Fotoreport: Xavier Naidoo live in der Wiener Stadthalle

Xavier Naidoo 2017 Wiener Stadthalle Unplugged

Der deutsche Soul und R&B-Sänger Xavier Naidoo besuchte vorgestern die Wiener Stadthalle und lieferte eine ganz besondere Unplugged-Show. Unser Fotograf Niko Auer hielt das Konzert bildlich fest.

<
>

Fanstimmen zum Xavier Naidoo Konzert

> “Unglaubliches Set. Einfach tolle Arrangements!” von Bluesboy82, 05.12.2017
“Ein unvergesslich schöner Abend! Tolle Lieder, unglaubliche Interpretationen und Darbietung! Tolle Bühne und beeindruckende Performance! Einfach absolut Xaver. Ist live ein Erlebnisse und einer der wenigen Künstler die live noch besser sind und klingen als auf CD. Meine Frau und ich haben es sehr genossen und es war sicher nicht das letzte mal! Vielen Dank und weiter so- vielleicht das nächste mal mit riesigem Orchester?? *zwinker*”

 

> “Mega Event” von Bettina, 05.12.2017
“Tolles Konzert, super tolle Bühne, irre Show! Hab Dank Xavier für deine Lieder, deine Natürlichkeit – war hellaufst begeistert! Musik, Texte – mega, alles top, top, top!”

 

> “Großartiges Konzert” von Moni, 05.12.2017
“War eines der schönsten Konzerte das ich je von ihm gesehen habe. Seine Stimme hat den Saal gefüllt, ohne dass die Instrumente dabei zuviel wirkten, begleitet von sanften Klaviertöne und Gitarre…”

 

> “Ein Ohrenschmaus” von Krümel, 05.12.2017
“Ein Muss für alle Fans von guter handgemachter Musik. Tolle musikalische Leistung mit cooler Bühne, Videoleinwand und stimmungsvoller Lichtshow zu einem Gesamtkunstwerk verschmolzen. Vielen Dank X.N.”

 

> “Toller Musikabend” von Muemi, 05.12.2017
“Der gestrige Abend in der Stadthalle war sehr schön. Es war ein eigentlich kein Konzert im herkömmlichen Sinn. Sondern ein Liederabend in einem mit tausenden Leuten besuchten Wohnzimmer. Xavier Naidoo brachte es zustande eine sympathische Atmosphäre in die eher kühle Wiener Stadthalle zu bringen. Sehr persönlich, und teilweise mit witzigen Anekdoten, brachte er dank seiner fantastischen Stimme eine großartige Stimmung ins Publikum. Danke!”

 

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!