Gewinnspiel: Global 2000 Geburtstagsfest

Die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 feiert am 16. September ihr 35-jähriges Jubiläum. Mit dabei sind Mono & Nikitaman, Grossstadtgeflüster, Jeremy Loops uvm. Wir verlosen Tickets!

Die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 wird heuer 35 Jahre alt. Seit 1982 kämpft GLOBAL 2000 für das Schöne auf dieser Welt: für Artenvielfalt und eine intakte Natur, eine zukunftsfähige Gesellschaft und nachhaltiges Wirtschaften. “Eigentlich ist es kein Grund zum Feiern, dass es GLOBAL 2000 immer noch braucht. Doch die Welt ist noch immer nicht so, wie sie sein sollte.” (Martin Aschauer, Kommunikationsleiter von GLOBAL 2000)

Allerdings trägt ihre Hartnäckigkeit bereits Früchte: Seit 35 Jahren beobachtet GLOBAL 2000 konsequent und kritisch die umweltpolitischen Entwicklungen in Österreich und deren Auswirkungen auf das tägliche Leben. So ist es GLOBAL 2000 unter anderem zu verdanken, dass Giftmüllskandale aufgedeckt wurden, Gentechnik auf unseren Feldern verhindert, die Saatgutverordnung der EU gestoppt, die massive Belastung der spanischen Paprika mit Pestiziden aufgedeckt und ein gesetzliches Verbot von verstecktem Atomstrom erkämpft wurde. Bei so viel Tatendrang darf nach 35 Jahren auch einmal gefeiert werden. Und zwar am 16. September in der Open Air Arena Wien.

Dabei steht allerdings nicht nur der Geburtstag im Vordergrund. GLOBAL 2000 setzt sich zurzeit für ein europaweites Volksbegehren gegen den Einsatz von Glyphosat ein. Als meistgespritztes Pestizid der Welt gefährdet Glyphosat Schmetterlinge, die mittlerweile zu den gefährdetsten Tierarten weltweit zählen. Das Geburtstagsfest wird daher gleichzeitig ein großes Wahllokal für das Schöne in Österreich – für eine pestizidfreie Welt des Schmetterlings.

Und wenn für den guten Zweck und im Zeichen des Umweltschutzes Jubiläum gefeiert wird, dann ist selbstverständlich auch die Gratulantenschar eine prominente…

Auf der Arena Open Air-Bühne werden am 16. September Mono und Nikitaman, Grossstadtgeflüster, Neonschwarz, Jeremy Loops, Attwenger und Kommando Elefant feinste Musik von sich geben. Danach kann noch mit TEXTA und Buzz & Zuzee bei der After-Show-Party weitergefeiert werden.

Das Global 2000 Geburtstagsfest wird übrigens als “Green Event” durchgeführt. Dazu gehören u.a.:

  • eine Anleitung zum sinnvollen Mülltrennen
  • der Verzicht auf Getränkedosen sowie der Fokus auf Mehrweggebinde
  • Bio-Bier und gratis Trinkwasser
  • der Einsatz regionaler sowie saisonaler Bio-Produkte bei der Verpflegung
  • der minimale Einsatz von Werbematerialien aus Recycling-Papier
  • der generelle Verzicht auf „Give-Aways” vor Ort
  • und vieles mehr…

Integraler Bestandteil ist aber natürlich auch die klimaschonende Anreise:

Mit den Wiener Linien: Mit der Linie U3 zum Beispiel gelangt man aus dem Stadtzentrum in wenigen Minuten bis zur Station Erdberg. Von dort sind es nur noch knapp 7 Gehminuten zur Arena. Alle anderen Möglichkeiten der öffentlichen Anreise findet ihr hier! Übrigens gilt das Konzertticket als Fahrschein für die Kernzone Wien (ab zwei Stunden vor bis sechs Stunden nach Veranstaltungsbeginn).

Mit dem Fahrrad: Auch mit dem Rad kommt man z.B. entlang des Donaukanal-Radwegs zum Global 2000 Geburtstagsfest. Eure Route könnt ihr hier planen. Vor Ort werden auf jeden Fall ausreichend Fahrradabstellplätze zur Verfügung stehen.

Diese Verlosung ist leider schon beendet. Alle aktuellen Gewinnspiele finden Sie hier!

Jetzt Tickets sichern!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!