Hard Rock Cafe: 46 Jahre Rock pur!

Das Hard Rock Cafe feiert am 14. Juni seinen 46. Geburtstag. Zur Feier des Tages gibt es den Hard Rock Cafe-Geburtstagsburger zum „1971er-Ursprungspreis“ von 71 Cent sowie ein Rockstar-Dinner für 10 Personen zu gewinnen!

Was haben Kid Rock, Rammstein-Bassist Oliver Riedel, Evil Jared von der Bloodhound Gang und 30 Seconds to Mars-Frontman Jared Leto gemeinsam? Sie alle sind echte Rockstars und feiern als 1971-Geborene heuer ihren 46. Geburtstag. Auch im Hard Rock Cafe heißt es „It’s Our Birthday“: Am 14. Juni 1971 um 11.30 Uhr öffnete das erste Hard Rock Cafe weltweit in einem alten Rolls Royce-Showroom in London seine Tore für Fans von rockiger Musik und amerikanischer Küche. Der berühmte Legendary Burger kostete damals nur 71 Cent – und damit etwa so viel wie ein Gitarren-Plektrum von Riedel, Leto & Co. Zum 46. Geburtstag feiert auch das Hard Rock Cafe Vienna den Erfolg der beiden amerikanischen „Gründerväter“ Isaac Tigrett und Peter Morton und bietet von 11.30 bis 12.30 Uhr den Legendary Burger zum „1971er-Ursprungspreis“ von 71 Cent an!

Hard Rock Cafe’s Original Legendary® Burger
46 Jahre jung und immer noch derselbe: Der Original Legendary® Burger besteht aus feinem geräuchertem Speck, würzigem Cheddar Käse, einem frittierten Zwiebelring nach Original Hard Rock Cafe-Rezeptur,
knackigem Salat und Tomaten. Dazu werden klassischerweise Pommes serviert.

Neben Spiel, Spaß und Entertainment warten ab 21 Uhr auch Geburtstagskuchen im Burger-Look und Piñata auf die Geburtstagsgäste. Zudem macht sich die wohl rockigste Adresse Wiens auf die Suche nach weiteren Geburtstagskindern:

Wir verlosen ein “Rockstar Dinner” für 10 Personen am 14. Juni im Hard Rock Cafe Vienna für alle, die ebenfalls im Juni geboren sind!

Und so geht’s:

  1. Facebook-Beitrag liken
  2. Schreibt uns bis 12. Juni in einem Kommentar, wann ihr im Juni Geburtstag habt und mit welchen 9 Freunden ihr diesen im Hard Rock Cafe Vienna feiern wollt.

Hier noch einmal die Hard Rock Cafe Vienna “It’s Our Birthday”-Highlights auf einen Blick:

11:30 – 12:30 Burger zum Originalpreis von 71 Cent
Ab 12:30 Spiel, Spaß und Entertainment
Ab 21:00 Geburtstagskuchen und Piñata

Über Hard Rock International

Mit Niederlassungen in 75 Ländern, darunter 175 Cafes, 24 Hotels und 11 Casinos, zählt Hard Rock International (HRI) zu den bekanntesten Unternehmen weltweit. Am Anfang stand eine Gitarre von Eric Clapton – und mittlerweile verfügt Hard Rock über eine der größten Sammlungen von musikalischen Erinnerungsstücken aus aller Welt, die in sämtlichen Cafes rund um den Globus ausgestellt werden. Darüber hinaus ist Hard Rock für modische Sammlerstücke und musikalische Merchandise-Artikel, die Veranstaltungsorte der Reihe Hard Rock Live und seine preisgekrönte Website bekannt. HRI hält die weltweiten Markenrechte an allen Hard Rock Marken. Das Unternehmen ist Besitzer, Betreiber
und Franchisegeber von Cafes in verschiedenen Städten mit Kultsymbolcharakter wie London, New York, San Francisco, Sydney und Dubai. Außerdem besitzt, lizenziert und/oder verwaltet HRI Hotelobjekte und Kasinos weltweit. Zu den Standorten des Unternehmens zählen auch die beiden erfolgreichsten Hotelobjekte und Casinos in Tampa und Hollywood im US-Bundesstaat Florida. Beide befinden sich im Besitz von The Seminole Tribe of Florida – der Muttergesellschaft von HRI – und werden auch von dieser betrieben. Hinzu kommen weitere Niederlassungen in Städten wie Bali, Chicago, Cancun, Ibiza, Las Vegas, Macau und San Diego. Zu den kommenden Standorten des Hard Rock Cafe zählen Valencia, Innsbruck, Andorra la Vella und Chengdu. Neue Hard Rock Hotel-Projekte sind Abu Dhabi, Atlanta, Atlantic City, Berlin, Dubai, London, Los Cabos, New York City sowie Shenzhen, Dalian und Haikou in China.

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!