Kaiser Franz Josef: “Make Rock Great Again” – live in Wien

Der König mag tot sein, aber Kaiser Franz Josef haben Bock, Ärsche zu treten. Am 22. September spielt das Trio unter dem Motto “Make Rock Great Again” im Wiener Flex.

Kaiser Franz Josef

Der König mag tot sein, aber Kaiser Franz Josef haben Bock, Ärsche zu treten. Das machen sie auf ihrem aktuellen Langspieler „Make Rock Great Again“ mit einer rohen Vehemenz, die man momentan so gar nicht von einem österreichischen Act erwarten würde. Zumindest wenn man sich mal umschaut, was sonst so an Musik über die Alpen schwappt. Kaiser Franz Josef kommen ohne große Achtziger-Attitüde, ohne Falco-Referenzen und ohne sich im wahrsten Sinne des Wortes zu „verkünsteln“ daher.

Bitte nicht falsch verstehen: Oben Genanntes soll auf keinen Fall bedeuten, dass Kaiser Franz Josef ihre Instrumente nicht beherrschen oder Ähnliches – das tun sie nämlich virtuos. Ihr Sound ist einfach frei von Affektiertheit und Überheblichkeit. Die Texte sind direkt und mäandern nicht schwebend durch ein lyrisches Vakuum, um dabei vielsagend gar nichts zu erzählen.

Die Dreiertruppe aus Wien macht einfach nur harte Rockmusik vom Schlage Black Sabbath, Queens Of The Stone Age, Hellacopters oder Soundgarden. Nicht mehr, nicht weniger. Das hat ihnen immerhin schon einen „Amadeus Award“, diverse TV-Auftritte, einen Slot auf dem Nova Rock Festival und Shows im Vorprogramm von The BossHoss, Daughtry und AC/DC eingebracht – vor 80.000 Zuschauern spielt man auch nicht jeden Tag!

Auf „Make Rock Great Again“ haben Kaiser Franz Josef versucht, die mitreißende Live-Energie ihrer schweißtreibenden Shows einzufangen – und das ist ihnen aber mal sowas von gelungen. Kein Wunder: Das Trio hat sich seinen Sound nicht durch eine Hochglanzproduktion im teuren Studio verwässern lassen, sondern stattdessen kurzerhand im eigenen Proberaum aufgenommen. So entsteht dann natürlich auch folgerichtig das, was man nicht anders als schnörkellosen „Auf-die-Zwölf-Sound“ bezeichnen kann.

Am 22. September 2017 spielen Kaiser Franz Josef live im Wiener Flex! Also, am besten gleich das Album durchhören, dem Monarchen verfallen und Tickets die Show auf oeticket.com sichern.


Text: Felix Goth

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!