„No More Tours 2“: Ozzy Osbourne kündigt Shows für 2019 an!

Insgesamt vier Shows wird die „lebende Legende“ in Deutschland absolvieren. Ein Konzert in Österreich ist bis dato leider noch nicht auf seinem Tourplan zu finden.

1992 ist Ozzy Osbourne bereits unter dem Titel „No More Tours“ auf Konzertreise gegangen – jetzt kündigt der Rock-Gigant in Anlehnung an seinen eigenen Tourtitel „No More Tours 2“ an. Der Vorverkauf für die Shows in Deutschland startet am Freitag, den 07. September um 10 Uhr bei unseren Kollegen von EVENTIM. Tipp: Jetzt für den Ticketalarm anmelden – dann gibt’s automatisch eine Erinnerung per Mail.

Das Rock-and-Roll-Hall-of-Fame Mitglied geht natürlich nicht alleine auf Tour. Mit dabei sind seine langjährigen Mitstreiten Zakk Wylde (Gitarre), Blasko (Bass), Tommy Clufetos (Schlagzeug) und Adam Wakeman (Keyboard). Außerdem haben sich Judas Priest als Special-Guests angekündigt.

Konzertreise bis 2020

Auf der Tour zelebriert Ozzy Osbourne über fünf Jahrzehnte als Performer – sowohl solo als auch als Leadsänger von Black Sabbath. Die Konzertreise, die bis 2020 andauert, markiert das Ende von Ozzys weltweiten Konzertreisen, obgleich er auch in Zukunft noch die eine oder andere Show spielen wird, verrät die offizielle Pressemitteilung – wir berichten darüber wieder.

Die Termine in Deutschland

Ozzy Osbourne – „NO MORE TOURS 2“
13.02.19 – München, Olympiahalle
15.02.19 – Frankfurt, Festhalle
17.02.19 – Hamburg, Barclaycard Arena
19.02.19 – Berlin, Mercedes-Benz Arena

Ein Konzert in Österreich?

Für den Fall, dass Ozzy Osbourne auch nach Österreich vorbeischaut, haben wir hier einen Ticketalarm eingerichtet – zu hoffen wäre es jedenfalls!

 

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!