Nova Rock 2016: Alle Infos zum Festival in Nickelsdorf

Am Donnerstag ist es endlich soweit: Eröffnet wird das burgenländische Megafestival u.a. von Korn & Billy Talent! Das Nova Rock wartet heuer gleich an ganzen vier Tagen mit einem hochkarätigen Line-up auf. Alle Infos zum Festival gibt es hier!

timetable_nr16-neuÖffentliche Anreise

Busshuttle ab Wien
Kein lästiger Stau, kein Parkplatz suchen und kein Umsteigen: Von Wien gibt es einen direkten Busshuttle zum Festivalgelände des Nova Rock. Zelte, Schlafsäcke und Proviant in den Buskofferraum packen und ab zum Festival! Der Busshuttle ist auch ideal für Tagesgäste, denn es geht spätestens 30 Minuten nach dem letzten Konzertende retour nach Wien. Zeitplan & Tickets finden Sie hier!

Bus aus dem Burgenland
Der Nova Rock Shuttle (durchgeführt von “Discobus”) bringt Festival-Gäste aus Eisenstadt, Mattersburg und Neusiedl am See sowie aus Oberwart und Pinkafeld zu den Pannonia Fields in Nickelsdorf und 45 Minuten nach Konzertende wieder nach Hause.

Mit den Zügen der ÖBB
Mit dem Railjet im Stundentakt nach Wien Meidling: Dieses Jahr fahren die Nova Rock-Sonderzüge direkt und ohne Zwischenhalt stündlich von Wien Meidling nach Nickelsdorf. Es wird empfohlen, die Sonderzüge zu benützen, denn in den fahrplanmäßigen Zügen ab Wien Hauptbahnhof sind nur eingeschränkt Plätze vorhanden. Mehr Infos zum Fahrplan gibt es hier!
Direkt vom Bahnhof Nickelsdorf verkehren Shuttlebusse und Taxis (nur gekennzeichnete Nova Rock Taxi haben einheitliche Preise & dürfen zum Gelände zufahren!) zum Festival.
ACHTUNG: Am Mittwoch, 8. Juni (Early Camping) sind keine Sonderzüge vorhanden. Es fahren an diesem Tag auch keine Shuttlebusse vom Bahnhof zum Festivalgelände!

Anreise mit dem Auto

Das Gelände liegt in der Gemeinde Nickelsdorf im Burgenland und ist direkt über die Ostautobahn A4 erreichbar. Die Autobahnabfahrt Nickelsdorf ist zugleich die Abfahrt zum Festivalgelände und befindet sich kurz vor dem Grenzübergang Nickelsdorf. Bei starker Anreise ist bedarfsweise die Zufahrt auch über die davor liegende Autobahnabfahrt Mönchhof möglich.

Auf die Beschilderung achten: Sollte sich an der Abfahrt von der Autobahn eine Schlange bilden, ist bitte die linke Fahrspur für den Verkehr nach Ungarn frei zu halten. Die Zufahrtsstrecke für Caravans wird auch heuer zeitweise geändert. Es ist daher schon auf der Autobahn vor der Abfahrt Mönchhof auf Beschilderung und Anzeigen zu achten.

Wer sich von den Eltern oder Bekannten bringen oder holen lässt, nutzt am besten den beim Sportplatz Nickelsdorf eigens dafür eingerichteten Platz. Von dort geht’s mit Shuttlebussen schnurstracks zum Festival. Bei der Anreise ist eine Zufahrt zum Gelände nur schwierig, bei der Abreise NICHT möglich!

Öffnungszeiten

Parkplatz, Caravanparkplatz, Silent & Clean Caravanparkplatz sowie Campingplatz

  • Öffnung: Donnerstag, 9. Juni ab 7 Uhr
  • Schließung: Montag, 13. Juni 12 Uhr
  • Während diesem Zeitraum sind die Bereiche durchgehend geöffnet.
  • Eventuell zu früh ankommende Besucher müssen mit zusätzlichen Gebühren zur Benützung der Stellflächen und des Campinggeländes rechnen.
  • Auf Grund massiver Nachfrage wird es am Mittwoch, 8. Juni ab 16 Uhr für alle Frühstarter “Early Camping & Caravan“ geben!

gelaendeplan-nr16Zugänge

Beim Zugang zum Campinggelände werden die Eintrittskarten gegen Bänder umgetauscht. Alle Tickets werden ausnahmslos auf ihre Echtheit gescannt. Bitte das Ticket bereits beim Zugang zum Durchgangszelt bereit halten, um Verzögerungen zu vermeiden. Die Bänder werden Euch von unserem Personal angelegt und sind nicht übertragbar. Bandausgabe: Von Donnerstag 7 Uhr (rund um die Uhr) bis Sonntag 24 Uhr.

Die Blue und Red Stage sind ca. 200m von einander entfernt. Die erweiterte Red Bull Brandwagen Stage fungiert als vollwertige Festivalstage und ist nach den Einlassschleusen links zu finden. Die Singer Songwriter Stage befindet sich am Campingplatz in der Volume Grill & Chill Area powered by Hofer.

Hinweise:

  • Das Festivalgelände befindet sich in unmittelbarer Nähe der Staatsgrenze zu Ungarn: Vom Betreten des ungarischen Staatgebietes wird abgeraten. Das Betreten des ungarischen Staatgebietes ist nur durch Mitführen eines gültigen Reisepass oder Personalausweises erlaubt. Des Weiteren unterliegt man auch sofort dem ungarischen Gesetz in Bezug auf rechtliche Fehltritte.
  • Der Eintritt für Kinder ist erst ab 8 Jahren gestattet. Es gilt das burgenländische Jugendschutzgesetz in seiner letzten Fassung.
  • Aus Sicherheitsgründen wird gebeten, sich von den Windrädern ausdrücklich fernzuhalten.
  • Offenes Feuer ist außerhalb der Grill & Chill Area verboten. In der Volume Grill & Chill Area powered by Hofer gibt es die Möglichkeit, Mitgebrachtes aber auch vor Ort kaufbare Grillware auf den zur Verfügung gestellten Grillern zuzubereiten.
  • Mitgebrachte Medikamente, die gekühlt gelagert werden müssen, können bei der Rotkreuz-Station am Campingplatz abgegeben werden. Dort werden sie in einem Medikamentenkühlschrank in Verwahrung genommen.
  • Bei der Gefahr von Blitzschlag (herannahendes Gewitter) ist eigenverantwortlich zum Schutz das eigene Auto aufzusuchen. Es wird darum gebeten anderen Besuchern zu helfen, die ohne Auto angereist sind, indem – soweit vorhanden – freie Plätze angeboten werden.
  • Die Mitnahme von Gas-Kartuschen, Gasflaschen, diversen brennbaren Flüssigkeiten, Kochgeräten & Grillern, Glas, Sperrmüll, Bierkisten, Biertischen, Bänken sowie sperrigen Gegenständen, Fahrrädern, Mopeds, Waffen oder waffenähnlichen Gegenständen, Feuerwerkskörpern, Haustieren, einschlägigen Fahnen/Bannern mit rechtsradikalen Hintergrund sind verboten.
  • Das Graben von Löchern ist strengstens untersagt.
  • Selfiesticks sind im Kerngelände verboten.
  • Campieren am Parkplatz ist behördlich untersagt. Das Verbot wird verstärkt kontrolliert.
  • Cashless: Es wird auf dem Nova Rock kein Bargeld mehr geben. Infos dazu gibt es hier.

 

Noch keine Tickets? Dann hier entlang!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!