Pressemitteilung vom 1.9.2015

Re-Launch der oeticket.com-Website und neuer Markenauftritt

www.oeticket.com – moderner, kompakter und mit neuen, verbesserten und innovativen Funktionalitäten mit mehr Bedienfreundlichkeit www.oeticket.com, die Website von Österreichs größtem Ticketvertrieb, präsentiert sich ab sofort im neuen Design und mit verbesserten Funktionalitäten. Andreas Egger, Geschäftsführer oeticket.com: „Wir freuen uns, unseren Kunden einen State-of-the-Art-Webauftritt bieten zu können, der im Design moderner und vor allem noch übersichtlicher bei den Funktionen ist.“

Die Saalplanbuchung – Wunschtickets platzgenau kaufen
Im Gegensatz zum „Bestplatzprinzip“, bei dem das oeticket-System automatisch in der gewählten Preiskategorie die besten verfügbaren, zusammenhängenden Plätze auswählt, können Kunden mittels Saalplanbuchung. Ihre gewünschten Plätze in einer grafischen Ansicht der Veranstaltungsstätte online auswählen und diese direkt buchen. Die neue, nun Javafreie Saalplanbuchung bietet eine detaillierte Ansicht aller Plätze und der aktuellen Verfügbarkeiten.

Intelligente Suche mit zusätzlichen Filtermöglichkeiten
oeticket.com hat auch die Suchfunktion auf der Website verbessert. KR Andreas Egger: „oeticket.com bietet jedes Jahr durchschnittlich über 55.000 Veranstaltungen an. Damit der Kunde in diesem großen Angebot das für ihn Passende findet, gibt es nun zusätzliche Filtermöglichkeiten.“ In der Navigation wählt der Kunde gezielt nach Datum, Bundesland, Ort und Art einer Veranstaltung oder informiert sich allgemein über die nächsten Konzerte seiner Lieblingsband, aktuelle Events seiner bevorzugten Musik- und Kunstrichtung, über Sporthighlights der Saison oder Konzerte in seiner Region.

Gewohnt flexible Auswahl an Zustell- und Hinterlegungsoptionen
Durch den Ticketausdruck direkt zu Hause oder im Büro („print@home“), das Mobile Ticket in Echtzeit aufs Smartphone oder die Möglichkeit der Tickethinterlegung direkt am Veranstaltungsort – z. B. an der Abendkassa – hat der Kunde die Möglichkeit, bis zur letzten Minute vor der Veranstaltung Tickets zu buchen und zugleich Versandkosten zu sparen.

Erstmals in Österreich – und exklusiv bei oeticket.com
www.oeticket.com schlägt ein neues Kapitel im Ticketing auf. Erstmals produziert Österreichs führender Ticket-Anbieter Eintrittskarten als FanTickets im individuellen Band- und Tour-Design. Fans, die ihre Konzertkarten auf www.oeticket.com online kaufen, erhalten nun endlich ein Ticket, das gleichzeitig ein einzigartiges Stück Fankultur bedeutet – so bunt, emotional und sammelwürdig waren Konzertkarten zuletzt vor Erfindung des Digitaldrucks. In den Genuss der ersten Tickets mit Motiv kommen Besucher zB bei Romeo & Julia, der aktuellen Komödie von Michael Niavarani.MusterFanticket
Neu: Jedes Ticket ein Unikat
Bei dem zum Patent angemeldeten Verfahren werden individuelle Motiv und Ticketdaten in Echtzeit digital kombiniert und direkt über einen speziellen Hochleistungsdrucker auf den fälschungssicheren Ticketrohling aufgebracht. Druck, Konfektionierung und Versand erfolgen zentralisiert und vollautomatisch, der Konzertbesucher erhält ein für ihn persönlich produziertes
Unikat. Das hochwertige, farbige Design macht es zu einem echten Sammlerstück und zu einer perfekten Geschenkidee. Aufgrund der exklusiven Materialien ist das FanTicket nur online und via Postversand erhältlich.

oeticket.com – ticketing in a new Dimension
Mit über 10 Millionen verkauften Karten jährlich (2014), durchschnittlich 55.000 verwalteten Events und mehr als 4.000 aktiven Verkaufsstellen ist oeticket.com, betrieben von der Ticket Express GmbH, die führende Vertriebsmarke für Eintrittskarten in Österreich und Südosteuropa. Das Team von oeticket.com betreut regelmäßig rund 550.000 Privatkunden und fungiert als Full Service Provider der beliebtesten heimischen Ticket-Hotline – 01/96096 sowie des meistgenutzten Ticketing-Portals www.oeticket.com.

Kontakt für Rückfragen:
Mag. Karin Steiner
Marketing & Sales
E: presse@oeticket.com
T: 0043 1 589 54 215

Zur Pressemitteilung als PDF (365 kB).
Download Grafik: FanTicket Romeo & Julia
Download Grafik: oeticket Logo

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!