Red Bull Music Festival – Celebrating Sounds of Austria

Am 9. Mai 2018 wird der Riesenradplatz und das Wiener Riesenrad zum Verbindungspunkt zwischen Künstlern und Fans: Über 30 österreichische Acts werden das Red Bull Music Festival zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

„Celebrating Sounds of Austria“ – unter diesem Motto geht das Red Bull Music Festival am 9. Mai am Wiener Riesenradplatz über die Bühne. Über 30 österreichische Acts, darunter Granada, Kruder & Dorfmeister (DJ Set), Nazar, Onk Lou und auch die Wiener Sängerknaben, werden genau das feiern, was sie lieben: die Musik. Dabei werden Künstler aus allen Genres vertreten sein und somit das Festival zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Besonders sind allerdings nicht nur die Acts, sondern auch die Bühnen: Beim Red Bull Music Festival gibt es drei Stages: Die „Electronic Stage“ im Grand Autodrom, die „Main Stage“ am Riesenradplatz und eine „Hip Hop Stage“ im Waggon 31. Doch damit nicht genug – das Red Bull Music Festival bringt euch hoch hinaus: Denn beim Red Bull Music Festival wird das Wiener Riesenrad in eine Konzertlocation verwandelt. In den sogenannten „Club-Waggons“ könnt ihr während einer 15 bis 20-minütigen Fahrt mit verschiedensten DJ-Sets, wie etwa Kristian Davidek, Speiler & Seer DJ Set, Oberst & Buchner, uvm., feiern. Der Zugang zu den „Club-Waggons“ kann allerdings nicht reserviert werden und funktioniert nach dem „first come, first serve“-Prinzip. Das heißt, ihr könnt für eine Runde in den Club-Waggons feiern, während sich am Boden schon die nächsten Gäste bereit machen.

Mit etwas Glück könnt ihr außerdem bei einem Waggon-Konzert dabei sein. Denn im Anschluss an den Ticketkauf kann man sich für 1 von 15 exklusiven Waggon-Konzerten im Wiener Riesenrad anmelden. Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist am 02. Mai (23:59 Uhr). Die Auslosung der Waggon-Konzerte findet am 03. Mai statt.

Jetzt Tickets für das Red Bull Music Festival sichern!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!