Rock in Vienna 2016: 10 neue Acts bestätigt

rockinvienna

Premiere für die neue „Jolly Roger Stage“  am Rock in Vienna 2016. Neben den beiden Hauptbühnen mit den Headlinern Rammstein, Iggy Pop und Iron Maiden, gibt es dieses Jahr eine dritte Bühne. 10 heiße Acts wurden bereits bestätigt!

Von 3. bis 5. Juni 2016 findet zum zweiten Mal das Rock in Vienna auf der Wiener Donauinsel statt. Acts wie Rammstein, Iggy Pop, Iron Maiden, Slayer oder Nightwish lassen die Herzen aller Metal- und Rock-Fans höher schlagen. Nun gibt es weitere Line-up News! Neben den beiden bereits bekannten Hauptbühnen, wird es dieses Jahr eine dritte Bühne geben. Folgende 10 Acts wurden für die „Jolly Roger Stage“ bestätigt:

  • Serum 114, so heißt nicht nur die Anpassungsdroge aus Clockwork Orange, sondern auch die  gleichnamige Frankfurter Punk-Rock-Band.
  • Die amerikanischen Newcomer Wage War feierten bereits große internationale Erfolge im letztem Jahr. Im Sommer 2016 geben sie ihr exklusives Österreich-Konzert beim Rock In Vienna Festival.
  • Die österreichische Band Tuxedoo gewann bereits einige Preise als bester Newcomer, zuletzt auch am Rockavaria-Festival in Deutschland. Zurzeit touren sie mit ihrem „Original Austrian Alpencore“ quer durchs Land.
  • Dieses Jahr waren Skinny Lister bereits als Support mit Frank Turner unterwegs und überzeugten das Publikum mit britischen Folk und wilden Tanzeinlagen.
  • Monster Truck füllen weltweit die Hallen, egal ob als Headliner oder zusammen mit Slash oder Deep Purple. Die Kanadier rocken was das Zeug hält!
  • Die Südafrikaner Prime Circle begeistern mit ihrem Mix aus melancholische Balladen und Rockhymnen.
  • The Whiskey Foundation überzeugten dieses Jahr bereits auf dem New Sound Festival in der Ottakringer Brauerei mit ihrem Blues-Rock-Sound das Publikum.
  • Mit All Faces Down sind die Lokalhelden der Wiener Post-Hardcore Szene ebenfalls vertreten.
  • Die vier Jungs von Man The Mighty aus Chicago sind Hard Rocker durch und durch.
  • Der Sänger der Black Peaks Will Garder ist vor allem für seine mitreißenden Liveshows und seinem treffsicheren Gesang bekannt.

Mehr Informationen und Tickets für das Rock in Vienna 2016 gibt es hier.

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!