Rock in Vienna: Rammstein, Iggy Pop und Iron Maiden als Headliner

rock-in-vienna-2016-tickets

Rammstein, Iggy Pop und Iron Maiden sind als Headliner für die zweite Ausgabe des Festivals Rock in Vienna (3. bis 5. Juni 2016) bestätigt. Tickets sind bereits hier erhältlich.

rock-in-vienna-2016-ticketsDie britischen Heavy Metal-Legenden Iron Maiden werden im Rahmen ihrer „The Book Of Souls“-World Tour ihr einziges Österreich-Konzert 2016 auf der Donauinsel spielen. Mit Rammstein kommt eine der am meisten gewünschten Bands der Festivalgemeinde nach Wien und wird diese mit ihrer spektakulären Bühnenshow zum Beben bringen! Und Punk-Ikone Iggy Pop ist der Headliner am Samstag!

Der FREITAG (03.06.2016) wird laut wild und explosiv: RAMMSTEIN werden die Insel zum Beben bringen. Die Teufelschellisten von APOCALYPTICA, die NDH-Institution EISBRECHER und Metalgott Peter Tägtgren mit PAIN sind die ersten weiteren Bestätigungen an diesem Tag.

Am SAMSTAG (04.06.2016) wird GEROCKT: Niemand geringerer als Ikone IGGY POP macht sich auf, um unserem Samstag einen würdigen Headliner zu geben! 100% ROCKIG melden sich nach Experimentierphase auch MANDO DIAO zurück, ihre Landsleute von GRAVEYARD schenken einen Schluck Psychedellic Hard Rock nach.

Der SONNTAG (05.06.2016) gehört einer Institution: IRON MAIDEN schließen würdigst unser Festival ab. Die Teutonen-Thrasher von KREATOR und die vom Metalhammer zur „Besten deutschen Band“ gewählten POWERWOLF helfen gerne dabei.

Tagestickets sowie 2- und 3-Tagespässe sind hier erhältlich.

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!