Shawn Mendes 2019 live in Österreich – Infos

Der kanadische Superstar kommt am 3. April 2019 live in die Wiener Stadthalle. Tickets sind bereits bei oeticket.com verfügbar.
Shawn Mendes

Für die Fans von Shawn Mendes hat das Warten demnächst ein Ende. Denn am 25. Mai kommt „Shawn Mendes: The Album“ raus und beendet die zweijährige Durststrecke seit „Illuminate“. Allerdings gibt es dann gleich etwas Neues zum drauf freuen, denn Shawn geht mit seiner neuen Platte selbstredend auch auf Tour – ein Konzert am 3. April 2019 in der Wiener Stadthalle steht auf dem Plan! Der Vorverkauf für die Show startet bei oeticket.com am Donnerstag, den 17. Mai um 10 Uhr.

Wissenswertes zum Vorverkaufsstart am 17. Mai (10 Uhr)

Ihr habt viele Fragen zum Vorverkauf der Tour von Shawn Mendes, deswegen haben wir kurz alles Wissenswerte (was wir bereits in Erfahrung bringen konnten) zusammengetragen. Sobald es weitere Neuigkeiten gibt, werden wir die Infos entsprechend ergänzen.

Was wir über den Shawn Mendes-Vorverkauf wissen

  • Österreich-Termin: Mittwoch, 3. April 2019
  • Venue: Wiener Stadthalle, Halle D
  • Vorverkaufsstart auf oeticket.com: 17. Mai 2018, 10 Uhr (ausschließlich online!)
  • Ticket-Preise: Ab 57,90 Euro zzgl. Gebühren
  • Gibt es VIP-Tickets? In aller Kürze: Ja
  • Wie viele Tickets dürfen bestellt werden? Bis zu 6 Stück pro Bestellung
  • Gibt es auch Stehplätze? Nein, das Konzert in Wien ist komplett bestuhlt.

Was ihr beachten solltet / Tipps

  • Wenn ihr euch für den Shawn-Mendes-Ticketalarm auf oeticket.com anmeldet, bekommt ihr pünktlich zum Vorverkaufsstart eine Erinnerung per Mail.
  • Wenn ihr lieber per Push-Nachricht auf dem Handy erinnert werden wollt: Ladet euch unsere kostenlose App herunter und „herzt“ Shawn Mendes.
  • Bereitet euch am Tag des Vorverkaufs gut vor: Loggt euch noch vor dem Start des Vorverkaufs in eurem oeticket-Kundenkonto ein und überprüft, ob die Zahlungsdaten richtig hinterlegt sind. Passt auf, dass ihr nicht wieder ausgeloggt werdet, weil ihr zu lange inaktiv wart.
  • Gebt nicht zu schnell auf! Auch wenn temporär keine Tickets mehr verfügbar sein sollten, kann es sich lohnen dranzubleiben, da möglicherweise Tickets aus abgelaufenen Reservierungen zurückkommen.
  • Öffnet nicht mehrere Browser-Tabs oder -Fenster und auch keine unterschiedlichen Browser-Typen gleichzeitig. Die unterschiedlichen Sessions erhöhen die Gefahr, dass die Tickets nicht korrekt im Warenkorb verarbeitet werden.

Neue Single „Youth“

Die Wartezeit auf das Album kann man sich derweil noch mit der dritten Single „Youth“ verkürzen. Praktisch: Das Video zum Song mit Khalid enthält auch gleich den gesamten Text – wer also plant bei den Konzerten laut mitzusingen, kann sich schon vorbereiten.

Jetzt Tickets sichern!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!