Songwriter-Legende Gilbert O’Sullivan live in St. Pölten

Gilbert O’Sullivan performt endlich wieder live in Österreich – am 15. April ist der irische Songwriter-König im VAZ St. Pölten zu erleben, samt Band und neuem Album. Für seine Fans hat er eine Videobotschaft.

gilbert-o-sullivan-blog-video

Mit seinen unzähligen Nr. 1-Hits wie “Nothing Rhymed”, “Alone Again” und “Claire” erlangte Gilbert O’Sullivan in den 1970er-Jahren schlagartig internationale Bekanntheit. Über 40 Jahre nach seinem spektakulären Debüt ist der zur Songwriter-Legende avancierte Ire wieder live unterwegs und gastiert mit Band in Österreich (15.04.2016, VAZ St. Pölten).

Neues Album + Videobotschaft

Sein mittlerweile 23. Album “Latin ala G!”, das 2015 erschien, hat O’Sullivan mit einigen der besten Musiker aufgenommen – man darf sich auf einen unvergesslichen Konzertabend freuen. Seinen österreichischen Fans bringt der sympathische Sänger in einer Videobotschaft schon vorab seine Vorfreude auf das bevorstehende Konzert zum Ausdruck: “Sending greetings to all my austrian fans and looking forward to seeing you all at the VAZ St. Pölten. I will be performing many of my best old songs including some new.”

Auch seine besondere Verbindung zu Österreich erwähnt der geborene Ire. Schließlich wohnt Familie O’Sullivan nicht nur auf der Insel Jersey, sondern auch im steirischen Bad Mitterndorf. Sein Auftritt in St. Pölten lässt sich somit nahezu als “Heimspiel” bezeichnen.

Weitere Infos und Tickets finden Sie hier.

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!