Sunrise Avenue erhalten Gold für ihr Album „Heartbreak Century“

Sunrise Avenue Gold Auszeichnung "Heartbreak century"

Am Dienstag gastierten die finnischen Rocker Sunrise Avenue in Wien und ließen so manche Fan-Herzen höher schlagen. Am selben Tag verlieh Universal Music Austria der Band Gold für ihr Album „Heartbreak Century“, mit dem sie derzeit auf Tour sind.

Sunrise Avenue Gold Auszeichnung "Heartbreak century"
Am Dienstag, 06.03. verlieh Universal Music Austria der finnischen Band Sunrise Avenue Gold für ihr Album „Heartbreak Century“. Das fünfte Album erschien im Herbst 2017 und stieg direkt auf Platz 2 der österreichischen Albumcharts ein. Und auch die erste Single „I Help You Hate Me“ hielt sich insgesamt 14 Wochen in den Singlecharts! Ihr fünftes Studioalbum ist gleichermaßen Momentaufnahme wie Zeugnis der persönlichen und musikalischen Weiterentwicklung der Band. Nach dem Airplay-Hit „I Help You Hate Me“ präsentierte Sunrise Avenue zu Beginn des neuen Jahres ihre zweite Single-Auskopplung aus dem gleichnamigen Album „Heartbreak Century“. Mit Hits wie „Fairytale Gone Bad“, „Hollywood Hills“ oder „Lifesaver“, zahlreichen Platin und Gold Auszeichnungen und unzähligen ausverkauften Konzerten, machte Sunrise Avenue eine beeindruckende Karriere. Nicht zuletzt aufgrund seiner Jurytätigkeit als Coach in der beliebten TV-Show „The Voice Of Germany“ gilt Samu Haber als einer der beliebtesten Prominenten Deutschlands und gewann dieses Mal als Coach erstmals die Show!

Sunrise Avenue live in Österreich

Und es gibt noch mehr gute Nachrichten: Die Finnen lassen sich heuer noch zwei Mal in Österreich blicken. Am 4. Nova-Rock Tag, dem 17. Juni, sind Sunrise Avenue als Headliner aufgestellt und im Juli spielt die Band ein Open Air auf der Burg Clam.

17.06.2018: Nova Rock Festival, Nickelsdorf Pannonia Fields – Jetzt Tickets sichern!
19.07.2018: Burg Clam, Klam – Jetzt Tickets sichern!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!

[i]
[i]