Waves Vienna: Erste Acts bestätigt

Das Waves Vienna geht in eine neue Runde: Von 27. bis 29. September 2018 verwandelt sich der 9. Wiener Gemeindebezirk zum Hotspot für Musikschaffende und Musikfans aus aller Welt. Erste Acts wurden bereits bestätigt.

Das Waves Vienna versteht sich als Showcase-Festival und findet 2018 bereits zum achten Mal statt. Wie auch in den vergangenen Jahren wird von 27. bis 29. September wieder der 9. Wiener Gemeindebezirk rund um die Festivalzentrale WUK zum Hotspot für Musikschaffende und Musikfans aus aller Welt.

Im Fokus stehen dabei vor allem jene Bands, die über internationales Format verfügen, es allerdings noch nicht aus eigener Kraft zu großer Bekanntheit geschafft haben. Neben einigen größeren Acts geht es also vor allem darum, neue Künstler zu entdecken und diese zu fördern. Bei der diesjährigen Ausgabe stehen vor allem Portugal und die Slowakei im Mittelpunkt. Ganz nach dem Motto „East Meets West“ sollen vor allem Künstler aus diesen beiden Ländern und deren Musikmarkt im Programm vertreten sein.

Die ersten 21 Acts stehen bereits fest:

A Tale Of Golden Keys (DE)
Bergfilm (DE) – INES#talent
Blond (DE)
Chad Valley (UK)
Dives (AT)
Holy Now (SE)
Ilgen-Nur (DE)
Jett Rebel (NL)
La Jungle (BE)
Lysistrata (FR)
Mile Me Deaf (AT)
Nabihah Iqbal (UK)
Odd Couple (DE)
Paramount Styles (US)
Schnellertollermeier (CH)
Sfya (AT)
Teresa Rotschopf (AT)
The Go! Team (UK)
Thirsty Eyes (AT)
Trupa Trupa (PL)
Žen (HR)

Jetzt Tickets sichern!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!