Wien wird zur Rock in Vienna Aftershowparty

Statt einer einzigen großen Aftershowparty wird es nach jedem Rock in Vienna-Festivaltag in einigen Wiener Lokalen in fröhlicher Festival-Aftershow-Manier zur Sache gehen.

Weil kein Festivaltag um 23 Uhr enden sollte, hat sich das Rock in Vienna auch heuer mit einigen Wiener Beisln und Clubs zusammengeschlossen, um die Nächte durchfeiern zu können. Von 2. bis 5. Juni gibt es mit dem Rock In Vienna-Festivalband vom Gürtel bis in die Innenstadt Parties mit besonderen Schmankerln: Eintrittsermäßigungen oder sogar freier Eintritt, Getränkeangebote und kulinarische Befriedigungen sowie verlängerte Happy Hours stehen für Festivalbandträger bereit. Aber auch DJ-Sets und Clubshows von Rock In Vienna-Acts werden zu sehen sein.

Die Aftershowparties finden in Klassikern wie B72, Chelsea, Loop, Weberknecht, U4 Vienna, dem legendären Cabaret Fledermaus und vielen weiteren Locations statt. Alle Infos und Details zu den einzelnen Clubs und bespielten Tagen findet ihr hier.

Das Rock in Vienna findet dieses Jahr erstmals viertägig von 2.-5. Juni statt. Als Headliner sind Macklemore & Ryan Lewis, Kings of Leon, Deichkind und Die Toten Hosen angekündigt. Aber auch Beatsteaks, Marteria, In Extremo, The Dead Daisies uvm. werden auf der Wiener Donauinsel live zu erleben sein.

Jetzt Tickets für das Rock in Vienna sichern!

Der Beitrag gefällt dir? Jetzt teilen!