20 Jahre Amadeus Austrian Music Awards

It’s all about the Music: Am Donnerstag wurden die Amadeus Austrian Music Awards zum 20. Mal verliehen – dieses Mal im Rahmen einer TV-Show.

+++UPDATE+++

Die GewinnerInnen sind gekürt!

Bilderbuch entschieden gleich zwei Kategorien für sich. Die Band wurde als bester „Live Act des Jahres presented by oeticket.com“ und als beste“Pop/Rock“-Band ausgezeichnet. Seiler und Speer holten sich mit „Herr Inspektor“ die Trophäe für den „Song des Jahres presented by Hitradio Ö3“, Voodoo Jürgens erhielt für sein Album „´S klane Glücksspiel“ einen Amadeus-Award. Als „Songwriter des Jahres presented by AKM/austromechana“ wurde Lemo für den Song „Alte Seele“ ausgezeichnet. Die Kategorie „Best Sound presented by FAMA“ gewannen 5K HD für ihr Album „High Performer“. Der FM4-Award ging an Anger. André Heller erhielt die goldene Lebenswerk-Trophäe von Bundespräsident Alexander Van der Bellen.

In den weiteren Genre-Kategorien machten My Ugly Clementine (Alternative), Parov Stelar (Electronic/Dance), Russkaja (Hard&Heavy), 5/8erl in Ehr´n (Jazz/World/Blues), Raf Camora (HipHop/Urban) und Melissa Naschenweng (Schlager/Volksmusik) das Rennen.

Wir gratulieren allen Gewinner*innen sehr herzlich und freuen uns, schon wenn der gesamte Live-Bereich endlich wieder voll zurückkommt – denn wie heißt es so schön: „Nirgends ist man den Künstler*innen so nah wie bei einem Live-Event!“

PS: Tickets für etwaige, anstehende Konzerte aller Nominierten findet ihr natürlich bei uns!

Alle Infos & Tickets >


Dieses Jahr feiern die Amadeus Austrian Music Awards ihr 20-jähriges Jubiläum. Coronabedingt werden die begehrten Awards heuer allerdings nicht wie ursprünglich geplant live in der Wiener Stadthalle, sondern im Rahmen einer TV-Show, die am 10.09.2020 um 20:15 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt wird, verliehen. Durch den Abend führt Conchita Wurst. Ganz nach dem Motto „It‘s all about the Music“ wird die Preisverleihung in 14 Kategorien inkl. voraufgezeichneter Live-Performances in einer neu konzipierten Mischung aus Info- und Entertainment präsentiert.

Die GewinnerInnen der Amadeus-Jubiläumsausgabe werden dabei nicht nur mit den begehrten Trophäen ausgezeichnet, sondern auch mit einem Kurzportrait und exklusiv geführten Interviews geehrt. Alle Kategorien und Nominierten findet ihr hier. Wer dieses Jahr zu den glücklichen GewinnerInnen zählt, wird dann am Donnerstag im Rahmen der TV-Show verraten. 

„Live-Act des Jahres presented by oeticket.com“

Wir sind natürlich auch heuer wieder besonders gespannt, wer die begehrte Trophäe in dieser Kategorie gewinnt. Nominiert sind die EAV, Bilderbuch Pizzera & Jaus, Seiler und Speer sowie die folkshilfe. Im Vorfeld haben wir den Musikern ein paar, kurze Fragen gestellt – ihre Antworten sind hier nachzulesen.

„Amadeus Music Sessions“

Trotz TV-Show darf man sich auch heuer auf ein „Live-Feeling“ mit Performances von österreichischen Acts freuen. Zu sehen sein werden: Willi Resetarits & Wenzel Beck, Pizzera & Jaus, Julian le Play & Toksi, Voodoo Jürgens, Conchita Wurst & Lou Asril, Melissa Naschenweng, My Ugly Clementine, Ina Regen, Anger, uvm.

Die größten Stars und das Beste aus über 75.000 Events - jetzt für den OETICKET-Newsletter anmelden und immer am Laufenden bleiben!