A Perfect Circle mit neuem Album „Eat The Elephant“ live

Das lange Warten hat ein Ende: Nach ihrem 2004 erschienenen Album „eMOTIVe“ bringt die US-Kultband A Perfect Circle nun endlich ihr neues Studioalbum „Eat The Elephant“ heraus! Und kommt damit live zu uns (16.12., Wiener Stadthalle).

Nachdem die Gerüchteküche in den letzten Wochen fast überkochte, ist es jetzt hoch offiziell: A Perfect Circle, die amerikanische Alternative Rock-Institution rund um Frontmann Maynard James Keenan, meldet sich mit ihrem vierten Studioalbum aus ihrer vorübergehenden Pause zurück! Eat The Elephant ist der erste neue Longplayer seit dem 2004 erschienenen eMOTIVE. Mittlerweile sind bereits einige Songs des neuen Albums – darunter 👉 Disillusioned, 👉 Talk Talk und 👉 So Long, And Thanks For All The Fish – als Stream verfügbar.

Entstanden ist die Progressive-Rock-Band A Perfect Circle im Jahr 1999 in Los Angeles als Nebenprojekt von Tool-Sänger Maynard James Keenan und dem ehemaligen Gitarren-Techniker der Band Tool, Billy Howerdel. Nach ersten Live-Konzerten nahm die Band ihr Debütalbum „Mer de Noms“ auf, dem 2003 das Erfolgswerk „Thirteenth Step“ und 2004 die Anti-Kriegs-Platte „eMOTIVe“ folgten. Nach dem Release von „eMOTIVe“ legte die Gruppe eine 14-jährige Pause ein, die lediglich vom 2013 erschienenen Best-of-Album „Three Sixty“ unterbrochen wurde. Nun dürfen sich Freunde des atmosphärischen Heavy-Rocks auf brandneues Songmaterial der Art-Rocker freuen: das Album Eat The Elephant beinhaltet zwölf Songs und ist seit 20. April 2018 im Handel erhältlich!

A Perfect Circle live in Wien (Tickets ab morgen)

A Perfect Circle sind mit ihrem neuen Album am 16. Dezember live in der Wiener Stadthalle zu erleben – Tickets sind bereits bei oeticket.com erhältlich!