Andreas Gabalier auf der Seebühne Mörbisch

Unter dem Motto „Back to Live“ kommt Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier am 29. Juli auf die Seebühne Mörbisch. Tickets sind ab sofort erhältlich!

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, Andreas Gabalier und Generalintendant Alfons Haider beim Pressetermin in Mörbisch. (c) Seefestspiele Mörbisch

Nach über zwei Jahren Zwangspause steht der Sommer 2022 für Andreas Gabalier und seine Band unter dem Motto BACK TO LIVE! Endlich wieder Konzerte spielen und das Leben feiern. Am Montag gab der Volks-Rock’n’Roller im Rahmen eines Pressetermins in Mörbisch bekannt, dass er für eines seiner raren Österreich-Konzerte im Juli auf die Seebühne kommen wird.

„Ich bin sehr stolz darauf, dass ich einen der beliebtesten und bekanntesten deutschsprachigen Stars, Andreas Gabalier, den ich zu meinen persönlichen Freunden zählen darf, dafür gewinnen konnte, eines seiner raren Österreich-Konzert hier auf der Seebühne Mörbisch zu spielen. Kein anderer Sänger hat in den letzten Jahren derartigen Wind um den deutschsprachigen Rock’n’Roll erzeugt. Ich gratuliere Andreas Gabalier zu dieser gigantischen Erfolgsgeschichte und freue mich bereits sehr auf seinen Besuch.“

Generalintendant Alfons Haider

Der Steierische „Mountain Main“ wird am 29. Juli 2022 auf der Seebühne Mörbisch seine österreichischen Fans begeistern. „Mein ganzes Team und ich brennen darauf, dass es endlich wieder losgeht, dass wir auf der Livebühne wieder alles geben können, um unser Publikum bis auf den letzten Platz mitzureißen. Unser Antrieb dabei ist nichts weniger als die Liebe – und das seit Tag eins!“, so Andreas Gabalier euphorisch.

Andreas Gabalier live auf der Seebühne Mörbisch

29. Juli 2022 – Mörbisch am See

Tickets >

Cookie Consent mit Real Cookie Banner