Cirque du Soleil „LUZIA“: Europa-Premiere in London

Eine fantastische Reise durch Mexiko: Seit Jänner ist Cirque du Soleils „LUZIA“ in der Royal Albert Hall in London – und damit erstmals in Europa – zu bestaunen.

 

Mit „LUZIA – A Waking Dream Of Mexiko“ widmet der Cirque du Soleil eine gesamte Produktion dem farbenprächtigen Mexiko. Nachdem die Show bereits in Amerika hochgelobt wurde, feierte „LUZIA“ im Jänner seine Europa-Premiere in der Royal Albert Hall in London.

„Sometimes bigger really is better.“
⭐⭐⭐⭐☆

The Guardian, 16.01.20

Mit atemberaubender Akrobatik und einem spektakulären Bühnenbild entführt „LUZIA“ auf eine fantastische Reise durch Mexiko. Erstmals in der Geschichte von Cirque du Soleil wird hierbei Regen direkt in die Show integriert. Durch einen Mix aus Klassik und Moderne bringt der Cirque du Soleil die facettenreichen Schauplätze, Gesichter und Klänge Mexikos auf die Bühne.

Übrigens: Hierzulande kann man den Cirque du Soleil demnächst mit seiner gefeierten Produktion „CORTEO“ erleben.

Cirque du Soleil – CORTEO live in Wien

25. – 29. März 2020, Wiener Stadthalle

Tickets >

Sie wollen keine Show des Cirque du Soleil verpassen? Dann melden Sie sich am besten gleich für den Ticketalarm an und wir informieren Sie, sobald es Neuigkeiten zu Cirque du Soleil-Produktionen in Österreich gibt.

Die größten Stars und das Beste aus über 75.000 Events - jetzt für den OETICKET-Newsletter anmelden und immer am Laufenden bleiben!