FM4 Frequency 2019: Alle Infos zum Festival

In wenigen Tagen geht es wieder los! Wir haben alle wichtigen Infos zum FM4 Frequency Festival 2019 für euch zusammengefasst. Übrigens: Es sind noch ein paar wenige Tageskarten für Freitag & Samstag verfügbar!

Timetable

Beim Line Up bzw. Timetable gab es ein paar kleine Änderungen. Die Simple Creatures, Good Charlotte und Alison Wonderland mussten leider absagen. Mehr als würdiger Ersatz kommt von Last Band Standing, Eskimo Callboy und Borgore!

Geländeplan

Geländeplan – Full View
Camping Plan
Detail Ansicht Kerngelände

FreGREENcy: Lass dein Zelt Bäume pflanzen!

Um dafür zu sorgen dass keine Zelte auf dem Gelände zurückgelassen werden, wurde folgende Idee geboren:

Für jedes Zelt, das wieder mit nach Hause genommen wird, wird in Kooperation mit der Schweizer Firma Carbon Connect und der Kronen Zeitung ein Baum gepflanzt!*

Dazu einfach bei einer der 3 Kronen Zeitung Stände (befinden sich in der Nähe der Müllrückgabe Stationen) das verpackte Zelt kurz vorzeigen und den Holz-Token, der bei der Ankunft ausgegeben wurde, abgeben. Überzeugt auch eure Nachbarn ihr Zelt abzubauen und mit nach Hause zu nehmen. Gemeinsam schaffen wir es ein sauberes und ordentliches Gelände zu hinterlassen.

*Hierbei werden die Aufforstungsprojekte der Aktion „trees for the future“ in Mittel- und Südamerika, Afrika sowie Asien unterstützt.

Außerdem wird es heuer viele weitere Green Actions (Trash Challenge, PET Flaschen Verbot für FQ Crew, Dosensammelaktion etc.) geben, die dafür sorgen sollen, das wunderschöne Campinggelände zu schonen. Unter folgendem Link könnt ihr alle Konzepte nachlesen.

Öffnungszeiten

Alle Öffnungszeiten und Infos zum Early Camping (ab Dienstag 09:00 Uhr) findet ihr hier!

Anreise

Öffentliche Anreise:

Zug:
Auch heuer raten wir euch wieder zur öffentlichen Anreise. Insgesamt bieten die ÖBB stündlich drei Verbindungen von Wien nach St. Pölten an. Ab Salzburg und Linz geht’s 2x pro Stunde mit dem Railjet nach St. Pölten zum Frequency Festival.

Shuttlebus:
Am Bahnhof in St. Pölten angekommen bringt euch der Frequency Shuttlebus um 7 Euro (für unlimitierte Fahrten zwischen Bahnhof und Festival Areal) zum Green Camping Bereich und danach zum Festival Haupteingang.

Zeitplan:
Mittwoch 08:00 bis 23:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 02:00 Uhr
Freitag 10:00 bis 02:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 02:00 Uhr
Sonntag 06:00 bis 14:00 Uhr

Bitte beachtet dass am Dienstag noch keine Shuttle Busse verkehren. Ihr könnt aber stattdessen auch einen der öffentlichen Buslinien nutzen. Von der Busstation „Kelsengasse“ sind es nur wenige Gehminuten bis zum Haupteingang des Festivalgeländes.

Sonderzüge:

Nach den letzten Konzerten bringen euch die Sonderzüge der ÖBB wieder zurück nach Wien, Linz, Salzburg & Innsbruck (inkl. Zwischenstopps in kleineren Städten). Den Sonderzugfahrplan findet ihr hier:

Anreise mit dem Auto:

Im Vergleich zum letzten Jahr haben wurden in den östlichen Teilen des Geländes viele neue Parkplätze und eine neue Bandausgabe geschaffen, so dass wir Euch dringend empfehlen die Autobahnausfahrt St. Pölten Ost zu nutzen, welche Ihr über die Westautobahn A1 und die S33 erreicht.

Weiterhin möchten wir Euch darauf hinweisen, dass es zum Campinggelände keinen Zugang mehr über die Landsberger Str. gibt und es somit keinen Sinn hat, in den Siedlungsgebieten zu parken.

Einen Anreiseplan für die richtige Route und einen korrekten Parkplatz findet ihr hier.

Wetter

Side Actions

Nächste Woche könnt ihr wieder eure Booties shaken, die weltbesten Flunkyballer anfeuern, zu Psy-Trance und Hardstlye abstampfen, die Stunts der Motorcross Elite bestaunen, in der Silent Disco die Kopfhörer vollschwitzen, Österreichs schönste Hip Hop Boi-Band aka. pan kee—bois bestaunen, beim Yoga bisschen Techno pumpen, im Chill Out Bereich Shisha paffen & im Rock Pit die gute alte Luftgitarre auspacken! Fad wird euch also auch abseits der Space- und Green Stage fix nicht.

Hier findet ihr sämtliche Side Actions und Activities in der Übersicht!

Noch keine Tickets?

Es gibt noch einige wenige Tagestickets für Freitag und Samstag – also jetzt noch rasch die letzten Tickets sichern!