Glastonbury Festival präsentiert „Live At Worthy Farm“

Glastonbury für zu Hause: Coldplay, Damon Albarn, HAIM, IDLES, Jorja Smith, Michael Kiwanuka und viele mehr wurden für das Streaming-Spektakel „Live At Worthy Farm“ bestätigt.


Wie zahlreiche andere Festivals musste auch das Glastonbury Festival für dieses Jahr abgesagt werden. Die gute Nachricht: Heuer hat jeder die Möglichkeit bei dem sonst so schnell ausverkauften Festival dabei zu sein.

Denn das Glastonbury Festival präsentiert am 22. Mai mit „Live At Worthy Farm“ exklusive Konzerte im Stream. Das Line-up kann sich dabei sehen lassen: Denn für das fünfstündige Spektakel haben sich keine Geringeren als Coldplay, Damon Albarn, HAIM, IDLES, Jorja Smith, Kano, Michael Kiwanuka, Wolf Alice und DJ Honey Dijon angekündigt. Als Zuckerl soll es außerdem noch unangekündigte Überraschungs-Performances geben.

„After two Glastonbury cancellations, it brings us great pleasure to announce our first online livestream, which will present live music performances filmed across Worthy Farm at landmarks including the Pyramid and, for the first time ever, the Stone Circle. It will feature a rolling cast of artists and performers who have all given us enormous support by agreeing to take part in this event, showing the farm as you have never seen it. There will also be some very special guest appearances and collaborations. We are hoping this will bring a bit of Glastonbury to your homes and that for one night only people all over the world will be able to join us on this journey through the farm together!“

Emily Eavis (https://www.glastonburyfestivals.co.uk/live-at-worthy-farm-livestream-event-announced/)

Nähere Infos zum Livestream findet ihr hier.