Holiday On Ice: der Countdown läuft

Holiday On Ice

Exakt morgen in einem Jahr ist mit Holiday on Ice „SUPERNOVA“ endlich wieder spektakuläres Eis-Entertainment live zu erleben!

Foto: Holiday on Ice Productions

In diesen Tagen würde sich die Wiener Stadthalle in eine Eisbühne verwandeln, wie jedes Jahr seit ihrer Eröffnung im Jahr 1958. Doch in diesem Jahr ist bekanntlich alles anders, und Holiday on Ice, die beliebteste Eisshow der Welt, durfte diesen Winter coronabedingt erstmals nicht auf Tour gehen. Die neue Show SUPERNOVA liegt nun vorübergehend auch sprichwörtlich auf Eis – aber der Countdown läuft! In genau einem Jahr –  von 19. bis 30. Jänner 2022 – wird das spektakuläre Showerlebnis in der Wiener Stadthalle umso größer gefeiert werden.

Holiday on Ice SUPERNOVA bringt dem Publikum die Sterne zum Greifen nahe und führt es an weit entfernte Orte. Die berührende Geschichte zeigt, dass Akzeptanz, Freundschaft und Liebe keine irdischen Grenzen kennen. Atemberaubende Akrobatik, Eiskunstlauf der Spitzenklasse, eine farbenprächtige Kostümwelt sowie arktische und galaktische Bühnenbilder garantieren unvergessliche Stunden für die ganze Familie.

In diesem Winter vermissen wir Holiday on Ice und die Stimmung dieser Show sehr. Das faszinierende Können der Skater und die eindrucksvolle Geschichte über eine Reise durch den Kosmos werden das Publikum im kommenden Jahr verzaubern. Live-Entertainment ist einfach unersetzbar. Die Rückkehr von Holiday on Ice Anfang 2022 wird für alle Beteiligten ein großes Fest werden.

Carola Lindenbauer, Geschäftsführerin der Wiener Stadthalle

Wer nicht noch ein ganzes Jahr warten kann: Bereits kurz vor der Wien-Premiere gastiert Holiday on Ice SUPERNOVA für drei Tage (14. bis 16. Jänner) auch in Innsbruck und wird den Westen des Landes in eine bezaubernde Eisbühne verwandeln!