Kanada, Brass und weiße Turnschuhe

Canadian Brass kommen im Neujahrstreiben des Jahres 2020 für ihre „Happy New Year“ Tour nach Österreich!

Die fünf Ausnahmemusiker von Canadian Brass spielen auf ihrer Europa-Tour Konzerte in Linz, Schladming und Innsbruck. Mit dem Programm „Happy New Year“ feiern die Kanadier nicht nur das neue Jahr, sondern auch ihr 50-jähriges Bestehen.

„The world’s most famous brass group“

Schon im Jahr 1970 gründeten die Freunde Chuck Daellenbach und Gene Watts das Blechbläserquintett „Canadian Brass“ und zeigten schnell, wie vielseitig eine reine Blechbläser-Formation zum Einsatz kommen kann. Heute, fast 50 Jahre später lassen sie mit der kommenden Tour das Erlebte Revue passieren und besuchen in diesem Zuge auch Österreich.

Aus aller Welt nach Österreich

Und sie bringen einiges an Erfahrung mit. Die Herren von Canadian Brass füllten die Konzerthäuser in den USA, Kanada, Japan und Europa, traten als erstes westliches Bläser-Ensemble in der Volksrepublik China auf, spielten in Australien, im Mittleren Osten, in Russland, in Südamerika. Da kann man schon einige Geschichten erzählen. Die meisten davon wohl Chuck Daellenbach selbst, der als Gründer von der ersten Stunde an ein Teil des Ensembles ist und war. Er spielt – auch bei den Konzerten in Österreich – Tuba.

Weiße Turnschuhe als Markenzeichen

Ein Markenzeichen, für das Candian Brass bekannt ist (neben ihrer einwandfreien Spieltechnik und witzigen Virtuosität), sind ihre weißen Turnschuhe, mit denen die fünf Männer immer auf der Bühne stehen. Chuck Daellenbach verrät, wie diese Tradition entstand: „In den Anfangsjahren spielten wir als Musiker unter anderem im kanadischen Nationalballett. Dort entwickelten wir eine Liebe für diese Art von Musik und stellten auch für Canadian Brass ein Programm mit Ballett-Werken zusammen. Wir holten uns eine Balletttänzerin zu einer unserer Proben, um auch die Performance und das „staging“ zu verbessern. Sie riet uns, Ballettschuhe zu tragen, um ein Gefühl für die Musik zu bekommen. Das war so gemütlich, dass wir schließlich zu weißen Turnschuhen wechselten und die Schuhe unser Markenzeichen wurden.“

Woodstock in Concert – Happy New Year

Zu Neujahr 2020 präsentieren Canadian Brass im Rahmen der Reihe „Woodstock in Concert“ Highlights aus ihrem Programm „Happy New Year“ und werden gewohnt gewitzt ihre virtuose Bläserkunst zum Besten geben. Das vielfältige Repertoire von Canadian Brass umfasst neben Bläser-Standards eine große Sammlung an speziell auf das Ensemble zugeschnittenen Arrangements. Diese beinhaltet Werke der Meister aus Renaissance und Barock, klassische Werke, Märsche, Ragtime, Dixieland, Latin, Jazz, Big Band, Broadway und zeitgenössische Songs. 

Canadian Brass – „Happy New Year“

Im Rahmen der Reihe „Woodstock in Concert“
gastieren die Ausnahmemusiker drei Mal in Österreich:

07. Jänner 2020 – Congress Schladming
09. Jänner 2020 – Congress Innsbruck
16. Jänner 2020 – Musiktheater Linz

Tickets >