Mutua Madrid Open 2022

Ein ganz besonderes Tennis-Turnier findet von 28. April bis 8. Mai in Madrid statt: die Mutua Madrid Open 2022! Auch Dominic Thiem befindet sich unter den hochkarätigen Spieler und Spielerinnen.

Die Mutua Madrid Open 2022 bezeichnen sowohl ein Tennisturnier der WTA Tour 2022 für Damen als auch ein Tennisturnier der ATP Tour 2022 für Herren. Das Damenturnier startet am 28. April, das Herrenturnier beginnt am 1. Mai. Die Turniere in Madrid enden am 7. und 8. Mai 2022.

Seit 2009 ist der Austragungsort des Mutua Madrid Open die von Dominique Perrault entworfene Caja Mágica. Eine beeindruckende neue Tennisanlage mit dem wesentlichen Merkmal, dass sie aus drei Courts besteht und dank ihrer beweglichen Bedachung die Möglichkeit zu Spielen sowohl im Freien als auch im Innenbereich bietet.

Die Bedeutung der Veranstaltung spiegelt sich in der bisherigen Siegerliste wider: Andre Agassi (2002), Juan Carlos Ferrero (2003), Marat Safin (2004), Rafael Nadal (2005, 2010, 2013, 2014, 2017), Roger Federer (2006, 2009, 2012), David Nalbandian (2007), Andy Murray (2008, 2015) Novak Djokovic (2011, 2016, 2019) und Alexander Zverev (2018, 2021) auf der Seite der Herren. Dinara Safina (2009), Aravane Rezaï (2010), Petra Kvitová (2011, 2015, 2018), Serena Williams (2012, 2013), Maria Sharapova (2014), Simona Halep (2016, 2017), Kiki Bertens (2019) und Aryna Sabalenka (2021) auf der Seite der Damen. (Quelle: esmadrid.com)

Iga Swiatek, Novak Djokovic, Rafael Nadal, Dominic Thiem, Alexander Zverev und viele mehr sind heuer beim Turnier vertreten und werden am Sandplatz der sogenannten „Zauberkiste“, der Caja Mágica in der spanischen Hauptstadt Madrid – am Ufer des Manzanares – ihr Bestes geben! Falls Sie jetzt Lust auf einen spontanen Städtetrip in wohl eine der schönsten Metropolen Europas bekommen haben und dabei auch Tennis der Extraklasse erleben möchten – hier gibt es die Tickets!

Mutua Madrid Open 2022

28/04/2022 – 08/05/2022, MADRID, Caja Mágic

Tickets >

Cookie Consent mit Real Cookie Banner