Neue Songs von Coldplay

Mit „Orphans“ und „Arabesque“ veröffentlichten Coldplay gestern Abend gleich zwei neue Songs und gaben damit einen ersten Vorgeschmack auf ihr neues Doppelalbum „Everyday Life“.

Geheimnisvolle Poster, Briefe an Fans, Inserate in Tageszeitungen, etc. – In den vergangenen Tagen brachten Chris Martin und Co. die Gerüchteküche ordentlich zum Brodeln. Gestern Abend gab es nun endlich mit zwei neuen Singles die mit Spannung erwarteten Vorboten auf das neue Album „Everyday Life“. „Orphans“ und „Arabesque“, so die Titel der neuen Nummern, feierten am Donnerstag bei BBC Radio 1 Premiere. Das Video zu „Orphans“ gibt es übrigens ab heute (14 Uhr) zu sehen.

Und auch der Release des neuen Albums steht bereits fest: Am 22. November wird „Everyday Life“, das sich in die zwei Hälften „Sunrise“ und „Sunset“ unterteilt, erscheinen. Die Tracklist wurde bereits im Vorfed in Kleinanzeigen lokaler Zeitungen enthüllt:

Sunrise

Sunrise
Church
Trouble In Town
BrokEn
Daddy
WOTW / POTP
Arabesque
When I Need A Friend

Sunset

Guns
Orphans
Èkó
Cry Cry Cry
Old Friends
بنی آدم
Champion Of The World
Everyday Life

Auch das zugehörige Artwork kursierte aufgrund von geheimnisvollen Postern und Plakatwänden bereits rund um den Globus. In schwarz-weiß gehalten, basiert das Albumcover auf einem um 1919 von Coldplay-Gitarrist Jonny Bucklands Urgroßvater aufgenommenem Foto:

Neue Songs! Neues Album! Neue Tour?

Nach all den Neuigkeiten können wir nur hoffen, dass uns Coldplay demnächst auch wieder live beehren. Meldet euch am besten gleich für den Ticketalarm an und wir halten euch am Laufenden, wenn es Neuigkeiten zu Konzert-Terminen gibt!