Neues Album: Kommando Elefant – „Seltene Elemente“

Nach der kürzlich veröffentlichten Single „Über Wien“, gehen Kommando Elefant mit ihrem heiß ersehnten Album „Seltene Elemente“ (VÖ: 09.10.) an den Start.

Drei Jahre und einen kurzen Abstecher von Alf Peherstorfer in die Schlagerwelt hat es gebraucht, bis es wieder News zu einer neuen Platte von Kommando Elefant gab. Anstatt zu Hause zu sitzen, hat sich die Band im Frühjahr lieber im Studio isoliert, um sich endlich wieder ihrem Kern-Element zu widmen. Das Ergebnis: Studioalbum Nummer 6, „Seltene Elemente“ (erscheint am Freitag, 09.10).

Mit den bereits veröffentlichten Tracks „Lieber Liegen“ und „Über Wien“ enthält die neue Platte „(…) 12 betörende Songs die alles ausdrücken was wichtig ist. Liebe, Altern, Widerstand, Feiern, Wien, Stereo.“ (www.kommandoelefant.at)

Oder, wie es krachfink.de auf den Punkt bringt:

„Im Prinzip machen KOMMANDO ELEFANT, die Musik für die Stimmung, die man hat, wenn man aus Versehen mal unter der Woche eine Kaltschale zu viel genossen hat und in der eigenen Musiksammlung versackt. Man startet mit THE CURE, INTERPOL und EDITORS. Irgendwann tanzt man dann aber zu ERASURE, fliegt durch die Bude mit MAJOR TOM und setzt geschäftig einen Fuß vor den anderen zu SOFT CELL.“

krachfink.de, am 08.10.2020 (https://bit.ly/36IJvm3)

 

Übrigens: Live zu hören gibt es die neuen Songs schon am 15. Oktober im Chelsea. (Nähere Infos: https://bit.ly/2SArw8T)

Für weitere Konzert-Termine meldet euch am besten für den Ticketalarm an und wir informieren euch, sobald es Neuigkeiten gibt.

Die größten Stars und das Beste aus über 75.000 Events - jetzt für den OETICKET-Newsletter anmelden und immer am Laufenden bleiben!