Rammstein 2019 im Wiener Ernst-Happel-Stadion – Alle Infos

Rammstein gastieren im Rahmen ihrer Europe-Stadium-Tour am 22.08. und am 23.08.19 im Wiener Ernst-Happel-Stadion: 2 Tage. 100.000 BesucherInnen. Hier die Infos zu den Shows der Superlative.

Umpersonalisierung

Wer jetzt noch sein Ticket auf einen anderen Namen umschreiben lassen möchte, hat noch zwei Möglichkeiten vor Ort:

  • Bereits am Tag vor den beiden Rammstein Shows – am 21.08.2019 – stehen die MitarbeiterInnen von oeticket direkt beim Ernst-Happel-Stadion an den Kassen 13-16 zwischen 12:00 Uhr und 19:00 Uhr für die Umpersonalisierung zur Verfügung.
  • An den Showtagen – 22. bzw. 23.08.2019 – sind die Kassen bereits ab 10:00 Uhr besetzt. An diesen Tagen sind Umpersonalisierungen NUR für den jeweiligen Tag (am 22. für die Show am 22., am 23. für die Show am 23.) möglich.

Achtung: Für diese Form der Umpersonalisierung ist das Originalticket (Hardticket/print@home) vorzulegen, sowie die Ausweiskopie der Person, deren Name auf dem Ticket steht UND die Ausweiskopie der Person, die das Ticket gekauft hat. Außerdem muss der/die Besucher/in persönlich am Umpersonalisierungsschalter anwesend sein!

Voraussetzung für eine erfolgreiche Umpersonalisierung vor Ort ist, dass die Tickets nicht auf teuren Zweitplattformen erworben wurden.

Wichtig: Bei der Einlasskontrolle bitte den Original-Ausweis nicht vergessen!

Prinzipiell gilt, dass nur die Personen Zutritt zur Veranstaltung erhalten, deren Vor- und Nachnamen im Ticketsystem hinterlegt sind (die Barcodes werden gescannt und der Name erscheint am Display des Scanners). Der Name am Scanner muss mit dem Namen am Ticket sowie mit dem am amtlichen Lichtbildausweis übereinstimmen.

Es wird kein Einlass gewährt, wenn die o.a. Voraussetzungen nicht gewährleistet sind.

Geländeplan

Anreise

Aufgrund der Personen- und Ticketkontrollen ist mit längeren Einlasszeiten zu rechnen. Bitte plant deswegen eine möglichst frühzeitige Anreise an.

Wir empfehlen die öffentliche Anreise mit den Wiener Linien bis zur U2 Station Stadion. Erstens stressfrei, zweitens gilt die Eintrittskarte am jeweiligen Veranstaltungstag als Fahrschein für die Wiener Linien. Im Zeitraum vor und nach dem Konzert wird auch die Frequenz der Züge erhöht, so kommt es nur zu minimalen Wartezeiten.
Und die Umwelt dankt.

Unerlaubte Gegenstände

Um einen raschen und reibungslosen Einlass zu ermöglichen bitten wir, nur Taschen bis maximal DIN A4 Format (30cm x 21cm x 20cm) mitzunehmen. Bitte Gegenstände, die ihr nicht unbedingt braucht, zu Hause lassen.

Mit größeren Taschen oder Rucksäcken kann euch leider kein Einlass garantiert werden.

Verboten sind außerdem:

Foto Kameras, mit abnehmbarem Objektiv oder Brennweiten größer 200mm
alle Video Kameras
Go Pros
Tablets
Selfie-Sticks
alle Schirme
Dosen, Glasflaschen, PET-Flaschen
TetraPaks ab 0,25l
Tupperware für Essen
Tupperware Flaschen
Laptops
Geschenke für Künstler
Ton Aufzeichnungsgeräte
Powerbanks, die größer als die doppelte Größe eines regulären Smartphones sind
Laserpointer
Taschenlampen, Fahrradlampen
Plakate größer als A3
Fahnenstangen jeder Art
Sonstige Glasbehälter (Parfum, Deoroller etc.)
Spraydosen (Deo, Haarspray etc.)
Feuerwerksgegenstände insbesondere Wunderkerzen
Waffen jeder Art (inkl. Messer, Pfeffersprays)
Drohnen
Ferngläser
Lärminstrumente
Sonstige sperrige Gegenstände (Rucksäcke, Koffer, Sessel, Hocker, Decken, Roller, Skateboards, Sitzpolster/ -auflagen)