🇦🇹 Singlepremiere: Elvean „Yesterday“

Elvean

Nach ihren Debütsingles „Don’t Try“ und „Be Like You“ veröffentlichen die Wiener Indie-Popper Elvean nun ihren neuen Song „Yesterday“.

Elvean ist eine junge Wiener Indie-Pop-Band based in Wien, bestehend aus den vier Musikerinnen Miriam Surányi (Bass), Hannah Mandel (Drums), Eva Kehrer (vocals, piano) und Lena Kauntz (guitar, backing vocals). Die musikalischen Einflüsse der Band reichen von Klassik über Jazz zu Post-Punk, und werden von Elvean zu einem schwer zuordenbaren und bestechend klaren, eingängigen und tanzbaren Sound komponiert, dem das Label „Indie-Pop“ wohl nicht so ganz gerecht wird. Ein knuspriger Sound, der sich zwischen tanzbar und melancholisch, zwischen emotional, persönlich und hochpolitisch bewegt. Nach ihren Debütsingles „Don’t Try“ und „Be Like You“ veröffentlicht die Wiener Indie-Pop Band Elvean nun ihren neuen Song „Yesterday“.

Dieser Mikro-Moment der Fürsorge, Wärme und Verbindung, den man mit einem anderen Wesen teilt, verändert sich ständig. Und oh, was für einen Unterschied ein einziger Tag macht. Elvean ist es gelungen, die Sprachlosigkeit in dieser besonderen Push-and-Pull-Zeit einer Beziehung zu überwinden. Aus dem zaghaften, sanften Beginn wird ein tanzbarer Indie-Pop-Song, der Heilung in Nostalgie verspricht.

Live kann man das Quartett u. a. am 5. Juni beim Ute Bock Cup in Wien, am 24. Juni im Venster99, am 25. Juni am OheimArt in Ottensheim und am 17. September beim Linzer Urfahr Festival erleben.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner