🇦🇹 Singlepremiere: Liz Metta „Fragile & Strong“

Liz Metta

Liz Metta arbeitet aktuell an ihrer ersten EP, die Wartezeit verkürzt mit ganz viel Soul die neue Single „Fragile & Strong“.

Liz Metta ist auf intuitivem Weg in die Welt des Songwritings eingetaucht. Stets auf der Suche nach kreativen Ausdrucksformen, hat das Musikschaffen einen deutlich sichtbaren Platz gefunden. Nach dem Studium der Landschaftsarchitektur und mehreren Musikprojekten mit Band und Solo haben sich neue stilistische Facetten herauskristallisiert. Die Musik ist für Liz Metta sowohl das Ergebnis als auch ein essenzieller Bestandteil des Prozesses der eigenen Identitätsfindung. Unter dem Künstlernamen Liz Metta performt und musiziert die in Wien lebende steirische Singer-Songwriterin Maria Thornton seit Oktober 2019. Auf der Bühne konnte man sie unter anderem beim Bluebird Festival oder beim Wiener Kultursommer entdecken. Im Moment arbeitet Liz Metta mit Produzent Florian Tiefenbacher (Drummer bei SOHN & Inner Tongue) an den nächsten Singles sowie der ersten EP.

Liz Metta möchte dich zum Tagträumen einladen. In klangliche Sphären vertieft, wecken lebendige Melodien und einprägsame Hooks die Fantasie. Dabei verleiht die warme, ausdrucksvolle Stimme den Songs Tiefgründigkeit und Plastizität. In die neue Single „Fragile & Strong“ lässt Liz Metta stilistische Elemente aus Alternative-Rock, Dreampop, Indie-Soul und Modern Psychedelia einfließen. Damit kreiert Liz Metta eine Klangwelt, in die HörerInnen selbstvergessen eintauchen können.

In „Fragile & Strong“ wird scheinbaren Gegensätzen spielerisch Ausdruck verliehen. Songtext, sowie der Wechsel zwischen sanften Passagen und spannungsgeladener Emotion spiegeln die beiden Seiten wider. Dabei lässt „Fragile & Strong“ auch Raum offen für die Interpretation der HörerInnen.