Sommer, Sonne, ganz Österreich ist Bühne

Gehen die Theater in die wohl verdiente Sommerpause, heißt es „Bühne frei“ für die schönsten Kultur-Freiluftbühnen. Wir haben die Highlights der Sommertheater 2019.

Der Kultursommer verspricht auch dieses Jahr wieder einen abwechslungsreichen Mix aus komödiantischen Köstlichkeiten, berührenden Musicals und schwungvollen Operetten. Diese Produktionen sollten Sie sich diesen Sommer nicht entgehen lassen.

Die Zauberflöte

10. Juli bis 17. August im Steinbruch von St. Margarethen
She is back! Nach einem viel zu langen Jahr Pause kehrt die Oper in die atemberaubende Kulisse des Steinbruchs von St. Margarethen zurück. Und das mit gleich zwei besonderen Zuckerl: NESTROY-Preisträger Max Simonischek (zurzeit mit dem Film „Zwingli“ in aller Munde) gibt den Papageno in Mozarts zauberhafter Oper. Auch Harald Serafin lässt sich nicht zwei Mal bitten und kehrt in der Rolle des Obereunuch zur Operette am Neusiedler See zurück.
Tickets

Rigoletto

17. Juli bis 18. August auf der Seebühne Bregenz
Erstmalig erleben Sie heuer bei den Bregenzer Festspielen Giuseppe Verdis Rigoletto. Regie führt Philipp Stölzl, der bereits Musikvideos für Rammstein und Madonna drehte. Aufsehenerregend ist das Bühnenbild mit einem 140 Tonnen schweren Clownkopf, zwei gigantischen Armen und weiteren Zirkuselementen.

Tickets

    Das Land des Lächelns

12. Juli bis 24. August auf der Seebühne Mörbisch
Die Seefestspiele Mörbisch nehmen Sie mit ins ferne China und das ganz ohne Reisepass und Flugangst. Denn in der Sommersaison 2019 verwandelt sich Mörbisch in Franz Lehárs Land des Lächelns. Nach der gigantischen Geige vom Vorjahr darf man gespannt sein, womit das künstlerische Team heuer in punkto Bühne überrascht.

Tickets

Die Würfel sind gefallen

Ein Stück eigene Geschichte geben die rund 500 Laiendarsteller*innen beim Frankenburger Würfelspiel wider. Seit 1925 findet das Volksschauspiel alle zwei Jahre auf der größten Naturbühne Europas statt. 2019 wird wieder gewürfelt.

Das Frankenburger Würfelspiel
26. Juli bis 15. August | Frankenburg

Offenbachs einzige Oper

Französische Gesänge erklingen im Kaiserhof des Stifts Klosterneuburg bei der operklosterneuburg. Nach 13 Jahren steht Offenbachs Welterfolg endlich wieder am Spielplan und mit dem Georgier Zurab Zurabishvili ist bereits der ‚perfekte‘ Hoffmann gefunden.

Les contes d’Hoffmann
11. Juli bis 2. August | Kaiserhof Stift Klosterneuburg

Ein Stück (Silber-) Geschichte

Geschichtsträchtig geht’s diesen Sommer auch in Schwaz zu. Dort gelangt Felix Mitterers Auftragswerk über die frühere Silbermetropole und ihre eher weniger silbernen Seiten zur Uraufführung.

Silberberg
14. bis 31. August | Schwaz

Im Salzkammergut, da kann man lustig sein

Im Weißen Rössl, Pariser Leben und Clo-Clo sind die diesjährigen Highlights beim Lehár Festival Bad Ischl.

Lehár Festival Bad Ischl
13. Juli bis 1. September | Kongress & TheaterHaus Bad Ischl

Zwei Bundesländer, ein Theatererlebnis

Viel zu lange musste der Wolfgangsee auf sein sommerliches Theatererlebnis warten, bis 2018 die junge Regisseurin Sonja Zobel ihr (Theater-) Glück wagte und sich sogleich in die Herzen des Publikums spielte. Aufgrund des großartigen Erfolgs vom Vorjahr kehrt die Bühne heuer mit der Komödie Trennung für Feiglinge zurück.

Trennung für Feiglinge
4. bis 13 Juli | Leopoldhof Ried

Ganz Niederösterreich ist Bühne

Rund 20 Festspielbühnen laden in Niederösterreich zu Oper, Schauspiel, Musical und Operette für Erwachsene und Kinder an stimmungsvollen Plätzen in allen Vierteln des Landes.

Intendant Werner Auer feiert mit Der Graf von Monte Christo 20 Jahre Musical auf der Felsenbühne Staatz, Keine Ruh‘ fürs Donauweibchen gibt’s bei den Wachaufestspielen in Weißenkirchen, das Publikum schwebt beim Theatersommer Haag über dem Hauptplatz und das nächste Auftragswerk von Felix Mitterer wartet bei den Raimundspielen Gutenstein.

© Ingo Pertramer

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Musical Sommer Amstetten lädt Intendant Johann Kropfreiter mit The Rocky Horror Show zum schrägen Musical-Trip. Oder möchten Sie einmal aus dem Alltag ausbrechen und sich einen tolldreisten Spaß gönnen? Dann machen Sie sich „einen Jux“ bei den Festspielen Stockerau. Kristina Sprenger erwartet Sie mit dem höchst turbulenten und anspruchsvollen Komödienklassiker Wenn schon, denn schon in Berndorf und eigens für das Festival der „Offenen Grenzen“ gelangt Wolfram Wagners Auftrags-Kirchenoper Maria Magdalena zur Uraufführung.

☀️Alle Highlights des Theaterfests Niederösterreich☀️

Kultur-Festivals + weitere Highlights

Ein vielfältiges Programm mit ausgelassener Stimmung und Sommerfeeling pur bieten zudem die zahlreichen Kultur-Festivals in ganz Österreich. Und auch klassische Fixpunkte wie Klassik am Dom oder die Open Air-Konzerte mit Elina Garanca laden zu unvergesslichen Momenten.

wellenklaenge 12. bis 27. Juli Das Festival für zeitgenössische Strömungen am Lunzer See (Programmpräsentation März 2019)
Innsbrucker Festwochen der Alten Musik 16. Juli bis 27. August Alte und neue Glanzlichter bei der diesjährigen Ausgabe
Glatt&Verkehrt 12. bis 28. Juli Wege, Reisen, Pfade – Lebenslinien, auf denen Musik entsteht, geprägt oder verändert wird
Jazz Fest Wien 24. Juni bis 9. Juli Erste Acts: Jamie Cullum, Omara Portuondo, Bobby McFerrin und Snarky Puppy
Salzkammergut Festwochen Gmunden (Sommerfestival) Zeitraum noch nicht finalisiert
Klassik am Dom 4. bis 19. Juli Weltstars zu Gast in Linz: mit Martin Grubinger, Rollando Villazon, Tom Jones, Katie Melua und Konstantin Wecker
Klassik Open Air 3. und 6. Juli Elina Garanca verzaubert auf Stift Göttweig und in Kitzbühel
Grafenegg Festival 16. August bis 8. September Internationale Orchester, bedeutende Dirigent*innen und solistische Weltstars
Placido Domingo 12. Juni Ein klassischer Sommernachtstraum
Diana Krall 30. Juni und 1. Juli Exklusive Sommerkonzerte im Wiener Konzerthaus

Sommertheater ist viele

Noch nicht genug? Gut so, denn wir haben von A wie Auf der grünen Wiese über M wie Martha bis Z wie Zigeunerliebe die aufregendsten Produktionen auf den schönsten Freiluftbühnen. Einen Gesamtüberblick erhalten sie hier.