„Suddenly“ ist Caribou zurück

Caribou

Das neue Album „Suddenly“ von Caribou erscheint am 28. Februar, am 24. April gastiert man im Wiener Gasometer. Die neue Single „You And I“ stellen wir heute vor!

Irgendwie war es ja klar, dass „Home,“ die erste neue Caribou-Single seit fünf Jahren, dieser unglaubliche, tolle, eingängige, pointierte Song mit dem Soulsample, dieser Hit, der im Oktober veröffentlicht wurde, keine alleinstehende Single war, sondern noch mehr kommen wird. Zumal ja für 24. April auch ein Konzert im Wiener Gasometer angekündigt wurde – das tut man ja nicht einfach so.

Wir wussten es, ihr habt es bestimmt geahnt, und heute können wir euch endlich sagen: Ja, es gibt ein neues Caribou Album, es heisst „Suddenly“ und erscheint am 28. Februar. Wie es klingen wird wollen wir euch noch nicht verraten, aber mit der nächsten neuen Single „You and I“, die mit grossen Momenten, überraschenden Wendungen und super feinen Details zu begeistern weiß (no Spoiler, aber: Gitarrensolo!), könnt ihr euch schon selbst ein ganz gutes Bild machen.

‚You and I‘ was one of the first tracks on the album that I started and one of the last tracks I finished – it existed in some form or other throughout the whole arc of making the record. It also captures a lot of what the record, and the title of the album, are about – the track changes suddenly and unpredictably and it is about a change in my life that happened out of the blue.

Dan Snaith aka. Caribou über den neuen Song


„Our Love“, das letzte und sechste Caribou Album, überzeugte Kritiker und Fans gleichermaßen und hat sich als modernes Pop-Meisterwerk nachhaltig in die öffentliche Wahrnehmung eingebrannt. Verdientermaßen fand sich der von Natur aus uneitle Dan Snaith auf unzähligen Magazin Covern wieder und das Album in den Top-Positionen der meisten Endjahreslisten. Und nun also die Nummer 7, „Suddenly“.

„Suddenly“ ist vielleicht das überraschendste und unberechenbarste Caribou-Album, das es je gab. Obwohl es diese gewohnt vertraute Wärme ausstrahlt, ist es durchgehend geprägt von Drehungen und Wendungen. Songs bauen sich auf und verwandeln sich in etwas ganz anderes, Samples, die bis zur Unkenntlichkeit zerhackt wurden, tauchen aus dem Nichts auf und zerfallen wieder in Einzelteile.

War „Our Love“ eine offenarmige Erforschung des Konzepts „Liebe“ an sich und als Ausdruck der Dankbarkeit gegenüber seinen Fans, versucht „Suddenly“ dieses Konzept quasi herunterzubrechen und es auf das wirkliche Leben und die Menschen, für die diese Liebe am meisten bedeutet, direkt anzuwenden. „Suddenly“ bezieht sich auf Momente dramatischer und unerwarteter Veränderungen, die irgendwann in jedem Leben und in jeder Familie auftreten. Universelle Themen, die überraschen können und das Leben im Handumdrehen nachhaltig verändern.

Wie bei früheren Caribou-Alben wurde „Suddenly“ aus Hunderten von Idee-Entwürfen (diesmal über 900) gewonnen. “I record music every day, and I love it – as much or more than I have always done. I feel very lucky – the thrill has never, ever left me,” so Snaith. Dann kommt dieser Moment, in dem sich diese groben Ideen in ein Album verwandeln und Gestalt annehmen: “For the last few albums at least, there’s been a point about three quarters of the way through where I work late into the night (as usual) but when I try and go to bed, ideas keep forcing me to get up and go back to the studio again,” erinnert sich Snaith, “It happens over and over in one night. I can feel the gears whirring as I lie there trying to sleep and I can’t ignore the ideas for fear that it will be gone when I wake up the next morning”.

Dan Snaiths Leidenschaft und Freude am Musik machen ist so frisch wie eh und je, und „Suddenly“ ist das bisher beste und reinste Beispiel dafür.

1. Sister / 2. You And I / 3. Sunny’s Time / 4. New Jade / 5. Home / 6. Lime / 7. Never Come Back / 8. Filtered Grand Piano / 9. Like I Loved You / 10. Magpie / 11. Ravi / 12. Cloud Song

Caribou spielt am 24. April im Wiener Gasometer. Tickets gibt es bei oeticket.com.

Die größten Stars und das Beste aus über 75.000 Events - jetzt für den OETICKET-Newsletter anmelden und immer am Laufenden bleiben!