Theaterprojekt von Niavarani & Hoanzl

Michael Niavarani & Georg Hoanzl eröffnen das THEATER IM PARK am Belvedere und verwirklichen damit ein vor Jahrhunderten geplantes Theaterprojekt.

In Kooperation mit der Fürstlich Schwarzenberg’schen Familienstiftung eröffnen Michael Niavarani & Georg Hoanzl am 1. Juli 2020 im Privatgarten des Palais Schwarzenberg mit dem THEATER IM PARK eine Wiener Freiluftbühne. Das Publikum darf sich den ganzen Sommer über auf viele Stars aus dem Kabarett, dem Theater und verschiedenen Musiksparten freuen.

Der rund zwei Hektar große Privatpark ist jetzt wahrscheinlich das größte Theater von Wien und erlaubt ein unbesorgtes Theatererlebnis im Grünen, im Juli für 500, ab August für 1.250 Gäste. Zwischen zwei mächtigen Platanen wird in den nächsten Tagen eine temporäre transparente Freiluftbühne aufgebaut. Vis-à-vis von der Bühne befindet sich eine barocke Grotte, wo schon vor Jahrhunderten ein Freilufttheater geplant war, damals in der Vorstadt, nun im Herzen Wiens.

Programm:

Bei der Eröffnung am 1. Juli wird Michael Niavarani durch einige Programmpunkte führen, die einen ersten Einblick in die inhaltliche Breite und Vielfalt des THEATERS IM PARK ermöglichen. Wir freuen uns bereits jetzt auf Abende von und mit Klaus Eckel, Michael Niavarani & Omar Sarsam * Florian Teichtmeister, Franz Bartolomey & Christoph Traxler * Die Simpl Revue * Michael Niavarani * Sandra Cervik & Herbert Föttinger * Maria Happel & Sona MacDonald mit Dirk Nocker, Philipp Jagschitz und Milos Todorovski  * Viktor Gernot * Omar Sarsam * Erwin Steinhauer & klezmer reloaded extended * Christian Altenburger, Franz Bartolomey, Thomas Selditz & Jasminka Stancul * Ernst Molden & Der Nino aus Wien * Christoph Fritz * Michael Mittermeier * Maria Happel, Matthias Bartolomey & Helmut Deutsch * Gernot Kulis * Alex Kristan * Gery Seidl * Thomas Stipsits * Camilla Nylund & Helmut Deutsch * Torsten Sträter * Dieter Nuhr * Martina Schwarzmann (to be continued).

Luftig – lustig – schön – sicher

Sollte eine Vorstellung nicht stattfinden können, wird die umgehende Rückerstattung des vollen Kartenpreises ohne jegliche Abzüge garantiert. Das THEATER IM PARK wird durch eineinhalb Meter große Reihenabstände, Tische innerhalb der Reihen nach zwei bis vier Personen und zahlreiche weitere Vorkehrungen nicht nur einer der lustigsten und schönsten, sondern auch einer der sichersten Spielorte in Österreich sein.

Theater im Park – Die neue Wiener Freiluftbühne

Ab Juli 2020
Im Schwarzenberggarten am Belvedere

Tickets >



Lage & Anreise:

Schwarzenberggarten am Belvedere (Prinz Eugen Straße), 1030 Wien
Eingang 1: Beim Parkeingang Plößlgasse (Straßenbahnstation Linie D) – vis-à-vis Prinz Eugen Straße 26
Eingang 2: Beim Parkeingang zum Restaurant „Stöckl im Park“ bei der Prinz Eugen Straße 25

Straßenbahn: Linie D – Station Plößlgasse
Mit dem Auto: Garage beim Palais Schwarzenberg, Schwarzenbergplatz 9, 1030 Wien
Das Theater im Park ist barrierefrei zugänglich.

Die größten Stars und das Beste aus über 75.000 Events - jetzt für den OETICKET-Newsletter anmelden und immer am Laufenden bleiben!