Valentinstag im Hard Rock Cafe: Love at first bite

Hard Rock Cafe Vienna

Im Hard Rock Cafe Vienna geht Liebe zum Valentinstag durch den Magen: Zwischen 10. und 17. Februar verwöhnt das Restaurant in der Rotenturmstraße seine Gäste mit einem besonderen Menü.

Foto: Good Life Crew

Auf den gemeinsamen Abend stoßen alle Valentinstags-Pärchen mit einem prickelnden Glas Sekt an. Es folgt Caesar Salad Bruschetta oder ein Blue Cheese Salad als Vorspeise. Zum Hauptgang kann zwischen einem köstlichen Bordeaux Burger mit Feigenmarmelade und cremigen Ziegenkäse, Filet Mignon, gegrilltem Lachs, Lobster Cobb Salad oder dem Moving Mountains Veggie Burger gewählt werden. Ein warmer Valentine’s Brownie mit Himbeersauce oder ein erfrischender Espresso Martini rundet das romantische Dinner ab.

Die Schnappschüsse, die im Laufe des Abends in der bereitgestellten Fotobox entstehen, können als Erinnerung an das rockige Valentinstags-Date mit nach Hause genommen werden. Außerdem wartet auf jedes Pärchen eine rote Rose als kleine Aufmerksamkeit.

Keine Zeit am 14. Februar? In der gesamten Woche rund um den Tag der Liebenden verwöhnt das Hard Rock Cafe seine Gäste mit dem köstlichen Valentinstags-Menü und entspannter Zeit zu zweit. Vom 10. bis 17. Februar 2020 gibt es das Valentinstags-Special als zwei- oder dreigängiges Menü (3-Gänge-Menü: 46,75 Euro, 2-Gänge-Menü: 41,25 Euro pro Person).

Unbedingt den Tisch vorab direkt beim Hard Rock Cafe Vienna reservieren!

Die größten Stars und das Beste aus über 75.000 Events - jetzt für den OETICKET-Newsletter anmelden und immer am Laufenden bleiben!