Wichtige Infos für eine reibungslose EHF EURO 2020

Bereits morgen startet die EHF EURO 2020 in Österreich. Ab wann ihr in die Hallen könnt, welche Gegenstände nicht mitgenommen werden dürfen und was euch sonst noch bei der größten Handball EURO aller Zeiten erwartet, erfährt ihr hier.

Wichtige Infos für eine reibungslose EURO vom Veranstalter:

„1,5 Stunden vor Beginn des ersten Spiels am jeweiligen Spieltag beginnt der Einlass. Wir empfehlen allen Fans rechtzeitig bei der Halle zu sein, da es aufgrund von Sicherheitskontrollen zu Verzögerungen kommen kann.

Tickets für die Spielorte Wien und Graz gelten am jeweiligen Spieltag auch als Fahrkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel. Wer trotzdem mit dem Auto anreisen möchte, findet in Graz bei der Halle Fröhlichgasse einen kostenpflichtigen Parkplatz vor. Rund um die Stadthalle Wien finden sich ebenfalls mehrere kostenpflichtige Parkgaragen. Achtung in Wien: Wer auf der Straße parkt muss vorsichtig sein, die Kurzparkzone rund um die Wiener Stadthalle gilt auch an Sonn- und Feiertagen.

Fanbusse müssen sich vorab bei transport@handballeuro2020.com anmelden!

Merchandising
In den Foyers der Stadthalle Wien und Graz findet ihr die offiziellen Fan-Artikel der EURO 2020. Diese sind auch bereits online unter ehf-euro.com verfügbar.

Österreichhaus, Deutschlandhaus und Public Viewing
Was wäre eine Heim-EURO ohne einem Treffpunkt für alle heimischen Fans, oder generell alle Handballfans. Der Brauhof Wien im 15. Bezirk verwandelt sich an den Österreich-Spieltagen in eine rot-weiß-rote Fanzone mit speziellen Angeboten und einem gemeinsamen Fanmarsch zur Halle! Auch der Deutsche Handballbund wird im Wiener Augustinerkeller seine schwarz-rot-goldenen Fahnen ausbreiten. Zudem versäumt ihr kein Spiel der EURO beim Public Viewing in der ADMIRAL Arena Prater!

Österreich Haus – der Fantreff: Brauhof Wien
Mariahilfer Straße 156-158, 1150 Wien

Deutschland Haus – Augustinerkeller Bitzinger
Augustinerstraße 1, 1010 Wien

Public Viewing in der ADMIRAL Arena Prater
Perspektivstraße 141, 1020 Wien

Das darf nicht hinein
Nicht alles darf in die Hallen mitgenommen werden. Damit ihr euch beim Eingang nicht ärgert, findet ihr hier eine detaillierte Auflistung aller Gegenstände die nicht mitgenommen werden dürfen:

• Glasflaschen, Dosen, PET-Flaschen
• Tupperflaschen, Thermoflaschen
• Kameras mit Objektiven ab 200mm
• Actioncams
• Selfiesticks
• Sitzkissen
• Fahnen größer als 1,5x1m (nur Nationenfahnen erlaubt)
• Hölzerne Fahnenstangen
• Regenschirme
• Pyrotechnische Gegenstände
• Waffen, Pfeffersprays
• Sperriges (Koffer, Helme, Skateboards, Inline Skates, uä.)
• Kinderwägen, Fahrräder, Roller
• Laserpointer, Taschenlampen, Fahrradlampen
• Lärminstrumente (ab einer bestimmten Größe bzw. mit Druckluft)
• große Powerbanks
• Tiere

Sowohl in der Wiener als auch der Grazer Stadthalle gilt absolutes Rauchverbot. Rauchen ist ausschließlich in den dafür gekennzeichneten Bereichen gestattet.

Für alle Besucher gilt die Hausordnung.“

Viel Vergnügen wünscht oeticket.com!

+++++ English Version +++++

Important information for a smooth EURO by the promoter:

„Together we want to make the EHF EURO 2020 an unforgettable event. Here you can find out when you can enter the halls, which items are not allowed to take along and what else you can expect at the biggest handball EURO of all times.

1.5 hours before the first game of the day, the admission begins. We recommend all fans to be at the hall in time, because there might be delays due to security controls.

Tickets for the venues Vienna and Graz are also valid as tickets for public transport on the respective match day. If you still want to travel by car, you will find a paid parking lot in Graz at Halle Fröhlichgasse. Around the Stadthalle Wien there are also several fee-paying parking garages. Attention in Vienna: Those who park in the street have to be careful, the short term parking zone around the Vienna Stadthalle is also valid on Sundays and holidays.

Fan buses must register in advance at transport@handballeuro2020.com!

Merchandising
In the foyers of the Stadthalle Vienna and Graz you will find the official fan articles of the EURO 2020. All fan articles are already available online at ehf-euro.com.

Austria House, Germany House and Public Viewing
What would a home EURO be without a meeting point for all home fans, or generally all handball fans. The Brauhof Wien in the 15th district will be transformed into a red-white-red fan zone with special offers and a joint fan march to the hall during the Austria Matchdays! The German Handball Federation will also spread out its black-red-golden flags in the Augustinerkeller in Vienna. In addition, you won’t miss a single EURO match at the Public Viewing in the ADMIRAL Arena Prater!

Österreich Haus – the fan meeting point: Brauhof Wien
Mariahilfer Strasse 156-158, 1150 Vienna

Deutschland Haus – Augustinerkeller Bitzinger
Augustinerstrasse 1, 1010 Vienna

Public Viewing in the ADMIRAL Arena Prater
Perspektivstraße 141, 1020 Vienna

This must not get in
Not everything may be taken into the halls. In order not to annoy you at the entrance, you will find a detailed list of all items that are not allowed to be taken into the halls:

– Glass bottles, cans, PET bottles
– Tupper bottles, thermos bottles
– Cameras with lenses from 200mm
– Actioncams
– Selfiesticks
– Seat cushion
– Flags larger than 1,5x1m (only nation flags allowed)
– Wooden Flagpoles
– Umbrellas
– Pyrotechnical objects
– Weapons, pepper sprays
– Bulky items (suitcases, helmets, skateboards, inline skates, etc.)
– Stroller, bicycles, scooters
– Laser pointers, flashlights, bicycle lamps
– Noisy instruments (above a certain size or with air pressure)
– Large powerbanks
– Pets

Both in the Vienna as also in the Graz Stadthalle there is an absolute smoking ban. Smoking is only permitted in the designated areas.

Visitors must follow the house rules.“

Die größten Stars und das Beste aus über 75.000 Events - jetzt für den OETICKET-Newsletter anmelden und immer am Laufenden bleiben!